Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

European Power Plant Suppliers Association

Registriernummer: 18146381379-29
Anmeldungsdatum: 16.03.09 16:10:44

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 17.02.14 10:17:11
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 17.02.14 10:17:11


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: European Power Plant Suppliers Association
Akronym: EPPSA
Rechtlicher Status: AISBL
Internetadresse: http://www.eppsa.eu

Bereiche

Bereich: II – In-House-Lobbyisten, Gewerbe- und Berufsverbände
… oder genauer gesagt: Gewerbe-, Wirtschafts- und Berufsverbände

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Patrick Clerens
Funktion: Secretary General

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Herr  Patrick Clerens
Funktion: Secretary General

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Avenue Adolphe Lacomblé  59
1030 Brussels
BELGIEN
Telefonnummer: (+32) 27432986
Faxnummer: (+32) 27432990
Adresszusätze:

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: The European Power Plant Suppliers Association (EPPSA) is the voice, at European level, of companies supplying power plants, components and services. EPPSA members, located throughout Europe, represent a leading sector of technology with more than 100 000 employees.

EPPSA actively promotes awareness of the importance of flexible and efficient, state-of-the-art thermal power generation and its crucial contribution to ensuring a clean, secure, and affordable energy supply.

EPPSA believes increased investment in Research, Development and Demonstration is a key factor in driving EU competitiveness as well as ensuring an affordable low emission power supply.

Virtually all thermal power plants in the EU are built by members of EPPSA or equipped with their components, and provide more than 50% of Europe’s electricity. EPPSA members provide the most advanced thermal power technologies in the world.
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • europäisch

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 3
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Vorname Name Startdatum Enddatum
Nicolas Kraus 28.03.14 26.03.15

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


The association actively promotes projects aimed at increasing efficient and environmentally friendly improvements in power generation, particularly zero or near zero emission power generation. EPPSA believes increased investment in Research, Development and Demonstration (R, D & D) is a key factor in driving EU competitiveness as well as assuring a power supply for European consumers.

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Binnenmarkt
  • Energie
  • Forschung und Technologie
  • Handel
  • Klimaschutz
  • Umwelt
  • Unternehmen
  • Wettbewerb

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.





Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2013 - 12/2013
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: >= 50000  € und < 100000  €
Betrag und Quelle der Finanzmittel aus den EU-Institutionen im Finanzjahr n-1 der Registrierung
Öffentliches Auftragswesen: 0 €
Zuschüsse: 0 €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:


Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.