Percorso di navigazione

Altri strumenti



    Profilo del soggetto registrato

Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands

Numero di identificazione nel Registro: 0767788931-41
Data d'iscrizione: 07/01/2009 11:34:20

Le informazioni su questo soggetto sono state modificate il: 20/04/2015 11:39:52
Data dell'ultimo aggiornamento annuale: 20/04/2015 11:39:52
Prossimo aggiornamento previsto al più tardi il: 20/04/2016

    Entità registrata: organizzazione o lavoratore autonomo

Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands

VÖB

eingetragener Verein

    Categoria di registrazione

II - Lobbisti interni e associazioni di categoria, commerciali e professionali

Associazioni commerciali e di categoria

    Recapito

Lennéstraße, 11
10785 Berlin
GERMANIA

(+49 30) 81 92 0

Avenue de la Joyeuse Entrée 1 - 5
1040 Brüssel
BELGIO

(+32) 22869061

    Responsabile legale

Signora  Prof. Dr. Liane Buchholz

Hauptgeschäftsführerin

    Responsabile delle relazioni con l’UE

Signor  Christoph Wengler

Mitglied der Geschäftsleitung

    Obiettivi e compiti

Der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, ist ein Spitzenverband der deutschen Kreditwirtschaft. Er vertritt 64 Mitgliedsinstitute, darunter die Landesbanken sowie die bundes- und ländereigenen Förderbanken. Mit den vier weiteren kreditwirtschaftlichen Spitzenverbänden arbeitet der VÖB in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zusammen. Sitz des Verbandes ist Berlin.

Aufgabe des VÖB ist es, die gemeinsamen wirtschaftlichen und ideellen Interessen seiner Mitglieder in allen kreditwirtschaftlichen Fragen zu vertreten, die Zusammenarbeit zwischen seinen Mitgliedsbanken zu fördern und sie bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen. Der VÖB tritt für die Belange seiner Mitglieder gegenüber den gesetzgebenden Körperschaften des Bundes und der Länder, den Aufsichts- und Regulierungsbehörden auf nationaler und internationaler Ebene sowie den Medien und der Öffentlichkeit ein. Der VÖB ist beim Deutschen Bundestag, beim Europäischen Parlament und bei der EU-Kommission akkreditiert. Seit 1987 ist der VÖB mit einem Büro in Brüssel vertreten. Im März 2012 eröffnete der Verband zudem eine Verbindungsstelle zur European Banking Authority (EBA) in London. Seit Januar 2014 ist der VÖB mit einer weiteren Verbindungsstelle bei der European Securities and Markets Authority (ESMA) in Paris vertreten. Der Verband ist Mitglied des Europäischen Verbandes Öffentlicher Banken (European Association of Public Banks, EAPB), Brüssel.

Der VÖB ist zugleich Arbeitgeberverband. Alle Mitgliedsinstitute können der Tarifgemeinschaft Öffentlicher Banken beitreten. Sie unterliegen dann den Tarifverträgen für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken.

Seit 1992 besteht beim VÖB ein Kundenbeschwerdesystem, das im Mai 2001 um eine außergerichtliche Schlichtungsstelle mit unabhängigem Ombudsmann ergänzt wurde. Der Ombudsmann der öffentlichen Banken ist auf europäischer Ebene Mitglied im Financial Complaint Service Network (FIN-NET), dem mehr als 40 nationale Schlichtungsstellen angehören.

Die VÖB-Entschädigungseinrichtung (gesetzliche Einlagensicherung) sichert Kundeneinlagen und Verbindlichkeiten aus Wertpapiergeschäften. Einen darüber hinausgehenden Einlagenschutz bietet der Freiwillige Einlagensicherungsfonds des Verbandes.

Die Mitgliedsinstitute des VÖB haben eine Bilanzsumme von 2.686 Milliarden Euro. Der Anteil der VÖB-Banken am deutschen Bankenmarkt entspricht 35 Prozent. Die VÖB-Banken beschäftigen knapp 76.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Geschäftsjahr 2013).

  • europeo
  • nazionale

    Attività specifiche che rientrano nell'ambito di applicazione del Registro

Alle für den Finanzdienstleistungsbereich und die Wirtschaftsförderung/Förderpolitik relevanten Themen.

Podiumsdiskussionen, Informationsveranstaltungen, Expertengespräche, Versand von Positionspapieren sowie Informationsmaterial.


 

No

No

Expertengruppen:
- Zahlungsverkehrsmarkt (PSMEG)
- Automatic exchange of financial account information (AEFI)

No

No

    Numero di persone coinvolte nelle attività descritte nel riquadro precedente

100%: 6   75%: 2  

8

7,5

    Persone accreditate che possono accedere ai locali del Parlamento europeo

Nome Cognome Data d'inizio Data di conclusione
Pascal Friedrich 21/05/2015 19/11/2015
Christoph Wengler 03/07/2014 27/06/2015
Thorsten Guthke 22/05/2015 20/05/2016
Germaine Klein 03/09/2014 28/08/2015

    Settori di interesse

  • Affari economici e finanziari
  • Affari generali ed istituzionali
  • Ambiente
  • Bilancio
  • Commercio
  • Concorrenza
  • Consumatori
  • Energia
  • Giustizia e diritti fondamentali
  • Imprese
  • Mercato interno
  • Occupazione e affari sociali
  • Politica regionale
  • Ricerca e tecnologia
  • Società dell'informazione
  • Tassazione

    Appartenenza e affiliazione

http://www.voeb.de/de/verband/mitglieder

http://www.eapb.eu

http://www.die-deutsche-kreditwirtschaft.de/dk/die-deutsche-kreditwirtschaft.html

    Dati finanziari

01/2013  -  12/2013

>= 2.500.000 € e < 2.999.999 €

Nessun finanziamento ricevuto dalle istituzioni dell’UE nel corso dell’ultimo esercizio finanziario concluso.

    Codice di condotta

Registrandosi l'organizzazione ha sottoscritto il codice di condotta del Registro per la trasparenza.