Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

Danish Chamber of Commerce

Registriernummer: 0330934426-12
Anmeldungsdatum: 25.09.08 09:48:29

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 19.08.14 09:09:37
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 02.09.13 14:15:32


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: Danish Chamber of Commerce
Akronym: Dansk Erhverv
Rechtlicher Status: Association
Internetadresse: http://www.danskerhverv.dk

Bereiche

Bereich: II – In-House-Lobbyisten, Gewerbe- und Berufsverbände
… oder genauer gesagt: Gewerbe-, Wirtschafts- und Berufsverbände

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Jens Klarskov
Funktion: CEO

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Herr  Kasper Ernest
Funktion: Head of Brussels Office

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Børsen  1
1217 Copenhagen K
DÄNEMARK
Telefonnummer: (+45) 33746000
Faxnummer: (+) 
Adresszusätze: DANSK ERHVERV, BRUSSELS OFFICE
SQUARE DE MEEÛS 22B
B-1050 BRUXELLES
BELGIUM

Tel: +32 2 218 23 20
email:ker@danskerhverv.dk

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: The Danish Chamber of Commerce is an independent, private business association, financed by its 17.000 member companies and more than 100 branch associations in the trade, retail, transport, IT, tourism and knowledge services sectors.

The Chamber covers a broad range of activities such as direct business counselling to companies, collective agreements and political advocacy on key issues to ensure the best framework conditions for the members. The Chamber works to ensure a competitive business environment for all its members in a national and international context. We represent our members interests to the decisions makers at the local and national level, vis-à-vis the ministries, the government and other political stakeholders.

The Brussels office closely follows the development of new EU initiatives and legislation in order to inform the head office in Copenhagen on all issues of interest to the members. We work through a number of European umbrella organisations and are also having regular direct contacts with the European Commission and the Parliament.
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • regional
  • national
  • europäisch
  • weltweit

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 6
Zusätzliche Informationen: The Danish Chamber of Commerce’s office employs what is equivalent to 3 full-time employees per year. On a daily basis, the office is staffed by 1) a full-time manager, who is running the office 2) a stagiaire, who is employed for 10 months, and 3) a posted worker, who is seconded for 3 months. Over the year, three colleagues are seconded to the office from Copenhagen with the purpose of acquiring knowledge and understanding of the European Union’s legislative process. In order not to disturb the MEPs, their assistants, and the administrators unnecessarily, we provide the posted worker with an access badge. Moreover, some colleagues from time to time attend meetings in Brussels (around 4-6 times per year), wherefore it is convenient for them to hold accreditation for the European Parliament.

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Vorname Name Startdatum Enddatum
Sofie Findling Andersen 05.11.13 01.11.14
Jakob Tietge 14.01.14 10.01.15

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


EU Internal market
Consumer law
Competitiveness
Better regulation
SMEs
European policy for the service sector
Innovation and R & D
Transport
Tourism
Environment
International trade
Accounting

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Allgemeine und institutionelle Angelegenheiten
  • Außenbeziehungen
  • Beschäftigung und Soziales
  • Bildung
  • Binnenmarkt
  • Energie
  • Forschung und Technologie
  • Handel
  • Haushalt
  • Informationsgesellschaft
  • Innere Angelegenheiten
  • Jugend
  • Justiz und grundrechte
  • Kultur
  • Lebensmittelsicherheit
  • Öffentliche Gesundheit
  • Regionalpolitik
  • Sport
  • Steuern
  • Umwelt
  • Unternehmen
  • Verbraucher
  • Verkehr
  • Wettbewerb
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Zoll

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




Eurocommerce http://www.eurocommerce.be/

Eurochambres http://eurochambres.eu/

ICC - International Chamber of Commerce http://www.iccwbo.org/

The Danish Chamber is also a member of a number of Brussels based Thinktanks and other informal networks.

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2011 - 09/2011
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: >= 200000  € und < 250000  €
Betrag und Quelle der Finanzmittel aus den EU-Institutionen im Finanzjahr n-1 der Registrierung
Öffentliches Auftragswesen: 0 €
Zuschüsse: 0 €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:


Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.