Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

EUROCHAMBRES – Association of European Chambers of Commerce and Industry

Registriernummer: 0014082722-83
Anmeldungsdatum: 04.12.08 14:14:21

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 16.09.14 09:54:48
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 07.11.13 09:28:44


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: EUROCHAMBRES – Association of European Chambers of Commerce and Industry
Akronym: eurochambres
Rechtlicher Status: AISBL
Internetadresse: http://www.eurochambres.eu

Bereiche

Bereich: II – In-House-Lobbyisten, Gewerbe- und Berufsverbände
… oder genauer gesagt: Gewerbe-, Wirtschafts- und Berufsverbände

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Richard Weber
Funktion: President

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Herr  Arnaldo Abruzzini
Funktion: Secretary General

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: avenue des arts  19AD
1000 Brussels
BELGIEN
Telefonnummer: (+32) 2 282 08 50
Faxnummer: (+32) 2 230 00 38
Adresszusätze: Secretary General Arnaldo Abruzzini

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: (1) The main purpose of the association is on the one hand to promote the European integration and on the other hand to identify related actions in favour Chambers of Commerce, their member companies and their national organisations.
To achieve its purpose, it shall engage in an economic, scientific and technical examination of the proposals formulated by the European Union institutions as well as in research and in the organisation of projects.

(2) The association’s secondary purpose, and without prejudice to the main purpose is to present to the European Union institutions the needs, aspirations and opinions of its members in the strongest possible manner.
It shall also indicate to the European Union institutions the capacity of its members - owing to their geographical distribution, and proximity to European enterprises - in providing information on Community policies and programmes and in promoting economic and trade relations with the European Union Member States and non-EU countries.
It also intends to improve the capacity of its members to supply high quality services to the European business community and to develop joint actions and programmes.
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • europäisch

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 25
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Vorname Name Startdatum Enddatum
Bettine Friederike Gola 16.07.14 14.07.15
RICHARD WEBER 28.01.14 24.01.15
Guendalina COMINOTTI 03.07.14 27.06.15
Philippe Adriaenssens 16.11.13 14.11.14
Ben Joseph BUTTERS 10.12.13 06.12.14
Michael Steurer 16.07.14 14.07.15
Daniel SAHR 04.07.14 27.06.15
Arnaldo ABRUZZINI 15.11.13 13.11.14
Dirk Pol VANTYGHEM 03.07.14 30.06.15
Typhaine BEAUPERIN 11.07.14 08.07.15
Iwona Mertin 18.07.14 16.07.15

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


SMES policy ( better regulation, SBA , Services directive )
Competition (Lisbon 2020 strategy )
Education
Vocational training
External trade WTO
Customs
Research and technology (EIT)
Enlargement
Energy
Equal opportunities
Economic affairs
Cooperation with third countries
Internal market

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Allgemeine und institutionelle Angelegenheiten
  • Außenbeziehungen
  • Beschäftigung und Soziales
  • Bildung
  • Binnenmarkt
  • Energie
  • Entwicklung
  • Erweiterung
  • Forschung und Technologie
  • Handel
  • Haushalt
  • Informationsgesellschaft
  • Innere Angelegenheiten
  • Jugend
  • Justiz und grundrechte
  • Kultur
  • Lebensmittelsicherheit
  • Öffentliche Gesundheit
  • Regionalpolitik
  • Steuern
  • Transeuropäische Netze
  • Umwelt
  • Unternehmen
  • Verbraucher
  • Verkehr
  • Wettbewerb
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Zoll

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




EUROCHAMBRES is the founding member of The Global Chamber Platform (GCP) which brings together the major national and trans-national Chamber organisations from Latin America, China, India, Iran, the Mediterranean countries and the African, Caribbean and Pacific region. The objectives of the GCP is to facilitate trade and market access internationally and to develop a coherent answer to the challenges of globalisation, by fully using the potential of Chambers around the world..

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2013 - 12/2013
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: >= 2000000  € und < 2250000  €
Betrag und Quelle der Finanzmittel aus den EU-Institutionen im Finanzjahr n-1 der Registrierung
Öffentliches Auftragswesen: 1.500.000 €
Zuschüsse: 4.200.000 €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:


Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.