Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt

Identification number in the register: 8446007549-73
Registration date: 23/10/08 13:41:00

The information on this organisation was last modified on 26/09/14 11:53:29
The date of the last annual update was 26/09/14 11:53:29


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt
Acronym: IG BAU
Legal status: Gewerkschaft
Website address: http://www.igbau.de

Sections

Section: II - In-house lobbyists and trade/professional associations
and more precisely: Trade unions

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Robert Feiger
Position: Bundesvorsitzender

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mr  Frank Schmidt-Hullmann
Position: Leiter der Abteilung Internationales/Europa

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 19 Olof-Palme-Strasse 
Frankfurt am Main D-60439
GERMANY
Telephone number: (+49) 69 95 737 120
Fax number: (+49) 69 95 737 109
Other contact information: IG Bauen-Agrar-Umwelt
Büro Brüssel
Rue Fossé-aux-Loupes 38
B-1000 Bruxelles
Royaume Belgique

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Umfassende gewerkschaftliche Interessenvertretung von Beschäftigten in Deutschland der folgenden Sektoren (oder Teilbereichen der genannten Sektoren): Bauhaupt- und Baunebengewerbe, Baustoffindustrie, Architektur und Bauingenieurwesen, Umweltdienste, Gebäudereinigung, Agrar, Forst, Erwerbsgartenbau, Garten- und Landschaftsbau, Baustoffherstellung, Zementindustrie, industrielle Dienstleistungen, Freizeit-, Sozial- und Bildungseinrichtungen der Sektoren, facility management und Wohnungswirtschaft
The organisation's fields of interests are:
  • sub-national
  • national
  • European
  • global

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 4
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

First name Surname Start Date End Date
Frank Schmidt-Hullmann 04/09/14 01/09/15

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Alle Fragen rund um die Entsendung von Beschäftigten und Saisonarbeit, konzerninterne Entsendung, Arbeitnehmerrechte, Dienstleistungsfreiheit, Niederlassungsfreiheit, Arbeitnehmerfreizügigkeit, Gesellschaftsrecht, Kontrolle und ggf. Sanktionierung von grenzüberschreitenden Firmen, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Systeme der betrieblichen oder überbetrieblichen Altersversorgung, GATS, WTO, Materialsicherheit, Agrarprobleme, Menschenrechte, Beschäftigten- und Gewerkschaftsrechte, Labelling guter Produkte, Öffentliche Auftragsvergabe, Konzessionen, Erweiterungen, Binnenmarkt, Dienstleistungs- und Freihandelsabkommen der EU mit Drittstaaten, Regelungen zur Bekämpfung illegaler Beschäftigungspraktiken, Migrationspolitik der EU, Grundlagen der EU, Binnenmarktakte, Durchsetzungsrichtlinie

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Agriculture and Rural Development
  • Climate Action
  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Customs
  • Development
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Employment and Social Affairs
  • Enlargement
  • Enterprise
  • Environment
  • External Relations
  • Fisheries and Aquaculture
  • Food Safety
  • Foreign and Security Policy and Defence
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Humanitarian Aid
  • Internal Market
  • Justice and Fundamental Rights
  • Public Health
  • Regional Policy
  • Research and Technology
  • Taxation
  • Trade
  • Trans-European Networks
  • Transport
  • Youth

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




DGB, EFFAT, EFBH, UNI-Europa, BHI, IUL, UNI, FSC, PEFC, Xertifix, flower label und andere Öko-/Soziallabel, Klimaallianz, EVW, CSR Netzwerk

Financial data

Financial year: 01/2013 - 12/2013
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: < 50000  €
Amount and source of funding received from the EU institutions in financial year n-1 of registration
Procurement: 0 €
Grants: 0 €
Other (financial) information provided by the organisation:

Wir finanzieren uns fast ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und der Verwaltung eigenen Vermögens.´
Die IG BAU als Organisation erhält, von gelegentlichen Reisekostenerstattungen bei Veranstaltungen der Kommission oder der Sozialen Dialoge auf Branchenebene abgesehen, keine direkten "Zuschüsse" aus dem EU-Haushalt.
Bei den mit uns politisch oder organisatorisch verbundenen eigenständigen Organisationen, in denen die IG BAU ihrerseits Mitglied ist oder die mit der IG BAU direkte oder indirekte personelle und/oder organisatorische Verbindungen haben (z.B. EFBH, EFFAT, UNI-Europa, DGB, EVW e.V., PECO-Institut) werden für den sozialen Dialog auf Branchenebene oder konkrete Projekte allerdings verschiedene EU-Mittel (z.B. ESF) eingesetzt, z.B. für die Beratung und Information von entsandten Arbeitern, Saisonkräften und Wanderarbeitern (z.B. ECMIN-Projekt, Projekt Faire Mobilität), ebenso im Rahmen der von uns unterstützten Tätigkeit der Euro-Betriebsräte.

Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.