Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Verband der TÜV e.V.

Identification number in the register: 45013506457-28
Registration date: 22/08/11 16:00:12

The information on this organisation was last modified on 01/08/14 11:16:39
The date of the last annual update was 01/08/14 11:16:39


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Verband der TÜV e.V.
Acronym: VdTÜV
Legal status: e.V.
Website address: http://www.vdtuev.de

Sections

Section: II - In-house lobbyists and trade/professional associations
and more precisely: Trade, business & professional associations

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Klaus Dr. Brüggemann
Position: Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mr  Daniel Pflumm
Position: Leiter Büro Brüssel

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 136 Friedrichstraße 
Berlin 10117
GERMANY
Telephone number: (+49) 30760095400
Fax number: (+49) 30760095401
Other contact information:

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Der Verband der TÜV sorgt unter dem Motto "Wissen erhalten, Zukunft gestalten" für einen permanenten Erfahrungsaustausch. In über 100 Gremien und Arbeitskreisen beraten sich die Experten untereinander, entwickeln die technische Sicherheit immer weiter und passen ihre Methoden den aktuellen Anforderungen und Innovationen an.

Der VdTÜV unterstützt seine Mitglieder bei der Erbringung ihrer unabhängigen und neutralen Dienstleistungen wie Beratung, Testen, Prüfung, Zertifizierung und Ausbildung auf den Gebieten technische Sicherheit, Qualität, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit.

Der VdTÜV vertritt die Mitgliederinteressen in den gemeinsamen Angelegenheiten auf vorgenannten Gebieten gegenüber Politik, Regierungen, Gesetzgebungen, Ministerien, Wirtschaftskreisen, Verbänden und der Öffentlichkeit.

Der VdTÜV verfolgt den Zweck einer dem technologischen Fortschritt kontinuierlich angepassten Weiterentwicklung auf allen relevanten Gebieten.

Ein auf Gewinn abzielender Geschäftsbetrieb des VdTÜV ist ausgeschlossen.
The organisation's fields of interests are:
  • national
  • European

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 4
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

First name Surname Start Date End Date
Daniel PFLUMM 09/09/14 05/09/15
Richard Goebelt 09/09/14 05/09/15

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Der Verband der TÜV informiert seine Mitglieder über relevante Entwicklungen und Vorhaben der europäischen Gesetzgebung und nachgelagerten Regelsetzung (Normung und Akkreditierung). Er unterstützt und berät die europäischen Entscheidungsträger/Institutionen hinsichtlich der Gestaltung des Regelungsumfeld der für seine Mitglieder relevanten Politikfelder - vornehmlich, indem er fachliche Expertise aus den Reihen der TÜV und Informationen zur Verfügung stellt. Sicherheit von Produkten und Dienstleistungen aller Branchen stehen dabei in besonderem Fokus.

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Climate Action
  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Energy
  • Enterprise
  • Environment
  • Food Safety
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Information Society
  • Internal Market
  • Justice and Fundamental Rights
  • Public Health
  • Research and Technology
  • Trans-European Networks
  • Transport

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




Der VdTÜV ist Mitglied in den Europäischen Verbänden CEOC, CITA und CIECA sowie in weiteren nationalen Verbänden und Vereinigungen auf nationaler Ebene, wie Eurolab, BDI oder der Europäischen Bewegung Deutschlands. Der VdTÜV engagiert sich außerdem bei der Erarbeitung internationaler und europäischer Normen und Leitfäden.

Financial data

Financial year: 01/2012 - 12/2012
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: 250000  € - 300000  €
Amount and source of funding received from the EU institutions in financial year n-1 of registration
Procurement: 0 €
Grants: 0 €
Other (financial) information provided by the organisation:


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.