Navigation path

Additional tools



    Profile of registrant

VÖP - Verband Österreichischer Privatsender

Identification number in the register: 48155811657-60
Registration date: 08/05/2009 13:28:02

The information on this entity was last modified on: 11/02/2015 13:51:22
The date of the last annual update was: 11/02/2015 13:51:22
Next update due latest on: 11/02/2016

    Registrant : Organisation or self-employed individual

VÖP - Verband Österreichischer Privatsender

VÖP

Verein

    Section of registration

II - In-house lobbyists and trade/business/professional associations

Other organisations

    Contact details

Parkring, 10
Wien 1010
AUSTRIA

(+43) 1516333166

    Person with legal responsibility

Ms  Corinna Drumm

Geschäftsführerin

    Person in charge of EU relations

Ms  Corinna Drumm

Geschäftsführerin

    Goals / remit

Der VÖP vertritt die fachlichen Interessen der privaten Rundfunkveranstalter in Österreich und unterstützt seine Mitglieder durch individuelle Beratung und Information.

Der Verband repräsentiert alle wesentlichen, am österreichischen Markt tätigen privaten Rundfunkunternehmen und ist:

- Interessenvertreter der Privatsender in Österreich
- Ansprechpartner für seine Mitglieder
- Partner der Politik
- Kooperationspartner für andere Verbände (z.B. VÖZ, WKO, VPRT)
- Ansprechpartner für Regulierungsbehörde KommAustria und RTR-GmbH
- Vertreter und Mitglied im Österreichischen Werberat ÖWR, in der Association of European Radios AER, in der International Advertising Association IAA, sowie in der Österreichischen Public Affairs Vereinigung ÖPAV

  • European
  • national
  • regional/local

    Specific activities covered by the Register

Regulierung von audiovisuellen Mediendiensten, TV- und Radio-Anbietern

http://www.voep.at/presseinformationen.html


 

No

No

No

No

No

Ziele:
- Ausbau des dualen Rundfunksystems in Österreich und Schaffung von fairen Wettbewerbsbedingungen und Chancengleichheit zwischen Privatsendern und dem ORF
- Erhöhung der Mittel des Fonds zur Förderung von Privatsendern ("Privatrundfunkförderungsfonds")
- Optimierung von Kooperationen mit Partnern der Privatsender durch Neuverhandlung von Rahmenverträgen in bestimmten Bereichen und Stärkung der Wirtschaftlichkeit der Privatsender
- Aktive Begleitung der technologischen Entwicklung im Sinne und als Berater der Mitglieder
- Darstellung der wirtschaftspolitischen und publizistischen Bedeutung der privaten Rundfunkbranche in Österreich

    Number of persons involved in the activities described in the box above

75%: 1   25%: 1

2

1

    Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

    Fields of interest

  • Audiovisual and Media
  • Information Society

    Membership and affiliation

http://www.voep.at/mitglieder.html

http://www.voep.at/selbstverstaendnis.html

    Financial data

01/2014  -  12/2014

< 9,999 €

No funding received from the EU institutions during the last closed financial year.

    Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.

The organisation has also declared to be bound to the following other Code:
Verhaltenskodex der Österreichischen Public Affairs Vereinigung ÖPAV