Navigation path

Additional tools



    Profile of registrant

Verband der Kali- und Salzindustrie e.V.

Identification number in the register: 85717948337-22
Registration date: 13/03/2012 15:14:07

The information on this entity was last modified on: 23/04/2015 11:46:44
The date of the last annual update was: 23/04/2015 11:46:44
Next update due latest on: 23/04/2016

    Registrant : Organisation or self-employed individual

Verband der Kali- und Salzindustrie e.V.

VKS

eingetragener Verein

    Section of registration

II - In-house lobbyists and trade/business/professional associations

Trade and business associations

    Contact details

Reinhardtstraße, 18 A
P.O. box: 080651
Berlin 10117
GERMANY

(+49) 3084710690

    Person with legal responsibility

Mr  Hartmut Behnsen

Geschäftsführer

    Person in charge of EU relations

Mr  Manfred Steinhage

Leiter Büro Brüssel

    Goals / remit

Der VKS hat eine doppelte Funktion:

1. Arbeitgeberverband
Als Arbeitgeberverband ist der VKS Tarifvertragspartei
für etwa 9000 Beschäftigte in der Kali- und Salz-
industrie.
- Gestaltung flexibler tarifvertraglicher Regelungen
sowie der Lohn- und Gehaltsstruktur unter
Berücksichtigung betrieblicher Besonderheiten
- Erhalt angemessener Arbeitsbedingungen für die
Beschäftigten
- Erhalt nationaler und internationaler
Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen

2. Wirtschaftsverband
Als Wirtschaftsverband vertritt der VKS die
wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen
Mitgliederinteressen auf nationaler und auf
europäischer Ebene.
- Schaffung ausgewogener Rahmenbedingungen
für die Gewinnung, die Produktion und den
Vertrieb heimischer Rohstoffe.
- Sicherstellung der gleichrangigen Abwägung der
Nachhaltigkeitsbelange.
- Faire und gleiche Wettbewerbsbedingungen auf den
internationalen Märkten.
- Mitwirkung im Sektoralen Sozialen Dialog Bergbau

  • European
  • national

    Specific activities covered by the Register

Klima- und Energiepaket bis 2030;
Revision des Emissionshandelssystems;
Festlegung von Richtgrenzwerten am Arbeitsplatz;
Revision der Arbeitsschutzrichtlinien;
BAT Dokument für bergbauliche Abfälle;
Industriepolitik; Ressourcenpolitik; Rohstoffpolitik; Sozialpolitik; Umweltpolitik: Luft- und Wasserpolitik


 

No

No

No

No

No

    Number of persons involved in the activities described in the box above

75%: 1   25%: 2

3

1.2

    Persons accredited for access to European Parliament premises

First name Surname Start Date End Date
Manfred STEINHAGE 09/04/2015 07/04/2016

    Fields of interest

  • Agriculture and Rural Development
  • Climate Action
  • Competition
  • Economic and Financial Affairs
  • Employment and Social Affairs
  • Energy
  • Enterprise
  • Environment
  • External Relations
  • General and Institutional Affairs
  • Internal Market
  • Research and Technology
  • Taxation
  • Trade

    Membership and affiliation

www.vks-kalisalz.de

BDI - Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
BDA - Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V.
IW - Institut der deutschen Wirtschaft Köln
Euromines - European Association of Mining Industries,
Metal Ores and Industrial Minerals
BVE - Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V.

    Financial data

01/2014  -  12/2014

100,000 € - 199,999 €

No funding received from the EU institutions during the last closed financial year.

    Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.