Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Kommissariat der deutschen Bischöfe - Katholisches Büro in Berlin -

Identification number in the register: 524375510752-92
Registration date: 05/03/13 09:05:04

The information on this organisation was last modified on 07/02/14 11:14:03
The date of the last annual update was 07/02/14 11:14:03


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Kommissariat der deutschen Bischöfe - Katholisches Büro in Berlin -
Acronym:
Legal status: Dienststelle der Deutschen Bischofskonferenz und des Verbandes der Diözesen Deutschlands (Körperschaft Öffentlichen Rechts)
Website address: http://www.kath-buero.de

Sections

Section: V - Organisations representing churches and religious communities
and more precisely: Organisations representing churches and religious communities

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Dr. Karl Jüsten
Position: Leiter

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mrs  Gabriela Schneider
Position: Referentin

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 5 Hannoversche Straße 
Berlin 10115
GERMANY
Telephone number: (+4930) 288780
Fax number: (+4930) 28878108
Other contact information:

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Das Kommissariat der deutschen Bischöfe – Katholisches Büro in Berlin - wird im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz in deren (europa-)politischen und –rechtlichen Anliegen auf nationaler und europäischer Ebene in Berlin und Brüssel tätig. Das Katholische Büro begleitet und unterstützt den europäischen Einigungsprozess und bringt kirchliche Anliegen, wie sie in der Katholischen Soziallehre im Hinblick auf das Gemeinwohl entwickelt werden, in die politischen und gesetzgeberischen Prozesse der Europäischen Union ein. Es ist Dialogpartner der Europäischen Institutionen, Agenturen und sonstigen Einrichtungen nach Artikel 17 Absatz 3 AEUV.

Im Europabereich arbeitet das Katholische Büro an der Konkretisierung des Verhältnisses von Europäischer Union und Kirche mit und setzt sich im Sinne des Artikels 17 Absatz 1 AEUV für die Bewahrung und Pflege des deutschen Staatskirchenrechts im Rahmen einer fortschreitenden europäischen Integration und Rechtsangleichung ein.

Das Katholische Büro wird gegenüber den Europäischen Institutionen, den Repräsentanzen der deutschen Bundes- und Länderebene sowie den Vertretungen politischer und gesellschaftlicher Kräfte und kirchlichen und kirchennahen Einrichtungen in Brüssel und Berlin tätig. Es knüpft und erhält zu diesen Kontakte, erarbeitet Stellungnahmen, Erklärungen etc. und bearbeitet einschlägige Anfragen sowie Korrespondenzen.
The organisation's fields of interests are:
  • national
  • European

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 3
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

First name Surname Start Date End Date
Anna Katharina Elisabeth Jestaedt 21/02/14 19/02/15
Karl Juesten 22/08/13 20/08/14
Gabriela Schneider 26/02/14 24/02/15

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


- Armutsbekämpfung im Rahmen der EU-2020 – Strategie;
- Vorschlag einer Richtline über die öffentliche Auftragsvergabe [KOM(2011) 896];
- Vorschlag einer Richtlinie über die Konzessionsvergabe [KOM(2011) 897];
- Vorschlag einer Datenschutzgrundverordnung [KOM(2012)11];
- Vorschlag einer Verordnung zu Horizon 2020 – Rahmenprogramm für Forschung und Innovation [KOM(2011) 809];
- CRD IV-Verordnungsentwurf [KOM(2011) 452]
- Vorschlag für eine Verordnung über Rechtsvorschriften für Pflanzenvermehrungsmaterial, COM (2013)262final
Legislativpaket für die neue Strukturfondsperiode 2014-2020, insbesondere Entwurf einer Verordnung zu den Gemeinsamen Bestimmungen der Europäischen Förderfonds, COM (2012)496 final

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Agriculture and Rural Development
  • Audiovisual and Media
  • Budget
  • Climate Action
  • Communication
  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Culture
  • Development
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Employment and Social Affairs
  • Energy
  • Enlargement
  • Enterprise
  • Environment
  • External Relations
  • Fisheries and Aquaculture
  • Food Safety
  • Foreign and Security Policy and Defence
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Humanitarian Aid
  • Information Society
  • Internal Market
  • Justice and Fundamental Rights
  • Public Health
  • Regional Policy
  • Research and Technology
  • Taxation
  • Trade
  • Youth

Structure

Total number of members that are natural persons: 0
Number of member organisations: 0
Member organisations (Number of members) :
The organisation has members/is represented in the following country(countries):
  • GERMANY

Complementary information:

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




Das Kommissariat der deutschen Bischöfe - Katholisches Büro in Berlin - ist eine Dienststelle der Deutschen Bischofskonferenz und des Verbandes der Diözesen Deutschlands

Financial data

Financial year: 01/2013 - 12/2013
Total budget: 1,608,240
of which public financing: 1,608,240
- from European sources:
- Procurement:
- Grants:
- from national sources:
- from local/regional sources:
Verband der Diözesen Deutschlands : 1,608,240
from other sources:
- donations:
- contributions from members:
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: 50000  € - 100000  €
Other (financial) information provided by the organisation:


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.