Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Enthinderungsselbsthilfe von Autisten für Autisten (und Angehörige) - ESH

Identification number in the register: 5115791132-19
Registration date: 03/07/08 14:26:32

The information on this organisation was last modified on 08/06/13 12:19:46
The date of the last annual update was 08/06/13 12:19:46


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Enthinderungsselbsthilfe von Autisten für Autisten (und Angehörige) - ESH
Acronym: ESH
Legal status: Verein
Website address: http://autisten.enthinderung.de

Sections

Section: III - Non-governmental organisations
and more precisely: Non-governmental organisations, platforms and networks and similar

Person with legal responsibility

Surname, Name: Martin Schöngarth
Position: Sprecher

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Martin Schöngarth
Position: Sprecher

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 15 Ranspach 
Pausa 07952
GERMANY
Telephone number: (+00) 00
Fax number: (+) 
Other contact information: Kontaktaufnahme barrierefrei per Email oder Briefpost.

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Die ESH versteht sich als Interessenvertretung der aktuell noch weitgehend diskriminierten Minderheit der Autisten.

Wir sind Ansprechpartner in allen politischen und gesellschaftlichen Fragen, die Autisten betreffen und wirken gerne an Regelungsfindungsprozessen mit.

Wir wenden uns gegen die Tatsache, daß nichtautistische Angehörige oder Funktionäre sich in großem Umfang anmaßen für Autisten sprechen zu wollen. Das kann nicht funktionieren, weil diese Personen nunmal keine Autisten sind und daher nicht wissen, wie sich Autisten in welcher Situation fühlen.

Wir treten dafür ein Autismus nicht mehr wie heute noch offiziell weitgehend als krank zu verstehen, sondern als Teil einer gesunden Neurodiversität. Die Probleme vieler Autisten gehen nicht auf ihren Autismus zurück, sondern auf massiv unzureichende Barrierefreiheit. Viele Symptome, die heute noch oft für typisch autistisch gehalten werden, sind tatsächlich Traumasymptome, welche auf die mangelnde Barrierefreiheit zurückgehen.

Wir wenden uns scharf gegen die Haltung Autismus selbst als Problem zu betrachten und z.B. gleichzeitig herkömmliche Sprachenvielfalt als wünschenswert zu deuten und sich daher eine vielsprachige EU mit entsprechendem Übersetzungsaufwand zu leisten. Diese unterschiedliche Gewichtung zeigt gesellschaftliche Machtverhältnisse auf und keine naturgegebenen Wertigkeiten.
The organisation's fields of interests are:
  • sub-national
  • national
  • European
  • global

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 20
Complementary information: Zahl variiert stark.

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Strukturell und weltanschaulich begründete Diskriminierung von Autisten beseitigen.

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Consumer Affairs
  • Culture
  • Education
  • Employment and Social Affairs
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Justice and Fundamental Rights
  • Public Health
  • Research and Technology
  • Youth

Structure

Total number of members that are natural persons: 0
Number of member organisations: 0
Member organisations (Number of members) :
The organisation has members/is represented in the following country(countries):
  • AUSTRIA
  • GERMANY

Complementary information:

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.





Financial data

Financial year: 05/2011 - 05/2012
Total budget: 1,000
of which public financing:
- from European sources:
- Procurement:
- Grants:
- from national sources:
- from local/regional sources:
from other sources: 1,000
- donations: 1,000
- contributions from members: 0
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: < 50000  €
Other (financial) information provided by the organisation:

Die ESH wird von freiwilligem Engagement getragen und ist im Kern ein no budget project.

Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.