Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Kindernothilfe

Identification number in the register: 6583411675-48
Registration date: 26/11/08 11:36:00

The information on this organisation was last modified on 25/11/14 16:53:56
The date of the last annual update was 25/11/14 16:42:13


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Kindernothilfe
Acronym: KNH
Legal status: e.V.
Website address: http://www.kindernothilfe.de

Sections

Section: III - Non-governmental organisations
and more precisely: Non-governmental organisations, platforms and networks and similar

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mrs  Katrin Weidemann
Position: Vorsitzende des Vorstands

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mrs  Veronika Schwanz
Position: Leiterin des Referats Projektbeantragung

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 180 Düsseldorfer Landstraße 
P.O. box: 281143
Duisburg 47249
GERMANY
Telephone number: (+49203) 77890
Fax number: (+49203) 7789118
Other contact information: Kindernothilfe Österreich
Dorotheergasse 18
1010 Wien

Stiftung Kindernothilfe Schweiz
Laurenzenvorstadt 89
5000 Aarau

Kindernothilfe Luxembourg a.s.b.l.
222, rue de Neudorf
L-2222 Luxembourg-Neudorf

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Die Kindernothilfe ist eine der größten deutschen Nichtregierungsorganisationen für
Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe. 2013 beliefen sich die Erträge auf 58,5 Millionen Euro. Seit über 50 Jahren setzt sich die Kindernothilfe für
benachteiligte Kinder und deren Rechte in Entwicklungsländern ein. Mehr als 1,5 Millionen Kinder stärkt, schützt und beteiligt die Kindernothilfe derzeit mit 878 Projekten in 29 Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas.
Das Ziel des Hilfswerks ist, Mädchen und Jungen ein dauerhaft menschenwürdiges Leben zu ermöglichen – ohne Armut, Elend und Gewalt. Dazu zählt die Sicherung
ihrer Grundbedürfnisse und Rechte ebenso wie die Möglichkeit, dass sie ihre Entwicklung eigenhändig mit ihren Familien und Gemeinschaften vorantreiben
können. Alle Projekte führt die Kindernothilfe mit einheimischen Partnerorganisationen durch. Menschen- und Kinderrechte sowie christliche Nächstenliebe sind die Grundlagen der Arbeit; Hilfe zur Selbsthilfe, Partizipation und Nachhaltigkeit die leitenden Prinzipien.
Auch in Deutschland setzt sich die Kindernothilfe für die Belange von Kindern in Entwicklungsländern ein. Mit Kampagnenarbeit klärt sie die Öffentlichkeit auf, mit
Advocacy-Arbeit wirkt sie auf Politiker ein, damit sie sich für Kinder in Entwicklungsländern einsetzen und die gesetzlichen Rahmenbedingungen für sie verbessern.
The organisation's fields of interests are:
  • national
  • European
  • global

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 1
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Kinderrechte: Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention > Rücknahme der deutschen Vorbehalte, Einführung eines Individualbeschwerdeverfahrens)
Kinderarbeit: Lobbyarbeit für eine differenzierte Sichtweise; Kinderarbeit in der informellen Wirtschaft
HIV/Aids: Zugang zu Medikamenten für Kinder u.a.
Kindersoldaten: straight 18, Umgang mit ehemaligen Kindersoldaten in Deutschland
Entschuldung und Entwicklungsfinanzierung
Bildung: Mehr Mittel für Grundbildung
u.a.

s. www.kindernothilfe.de/themen

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Climate Action
  • Development
  • Education
  • External Relations
  • Humanitarian Aid
  • Public Health
  • Youth

Structure

Total number of members that are natural persons: 237
Number of member organisations:
Member organisations (Number of members) :
The organisation has members/is represented in the following country(countries):
  • AUSTRIA
  • GERMANY
  • LUXEMBOURG

  • SWITZERLAND
Complementary information:

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




VENRO (Verein Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen)
EU-CORD
EURODAD
ECPAT Deutschland
Erlassjahr.de
Aids-Kampagne
Landmine.de
Deutsches Bündnis Kindersoldaten
National Coalition zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland
Forum Menschenrechte
Global Campaign for Education
TransFair
Klima-Allianz
Klima Plattform der Kirchen

Financial data

Financial year: 01/2013 - 12/2013
Total budget: 58,512,952
of which public financing: 2,480,750
- from European sources:
- Procurement: 0
- Grants: 255,769
- from national sources: 2,224,981
- from local/regional sources: 0
from other sources: 56,032,202
- donations: 52,675,480
- contributions from members: 8,414
various sources : 3,348,308
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: < 50000  €
Other (financial) information provided by the organisation:

siehe
http://www.kindernothilfe.de/%C3%9Cber+uns/Transparenz.html

Die Jahresberichte (auch in Englisch) geben detailliert Auskunft über die Finanzen.

Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.