Navigation path

Additional tools



    Profile of registrant

Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V.

Identification number in the register: 8763303252-70
Registration date: 29/07/2008 09:47:18

The information on this entity was last modified on: 10/07/2014 10:10:18
The date of the last annual update was: 10/07/2014 10:10:18

This entry follows the format of the previous Register. It will be changed to the new format when the entity makes the next update.
Next update due latest on: 27/04/2015

    Registrant : Organisation or self-employed individual

Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V.

VDIK

Eingetragener Verein

    Section of registration

II - In-house lobbyists and trade/professional associations

Trade, business & professional associations

    Contact details

Kirdorfer Str. 21
Bad Homburg 61350
GERMANY

(+06172) 98750

(+) 

Repräsentanz Berlin
Rheinbabenallee 43 a
14199 Berlin (Schmargendorf)
Deutschland

    Person with legal responsibility

Mr  Dr. Thomas Almeroth

Geschäftsführer

    Person in charge of EU relations

Mr  Dr. Thomas Almeroth

Geschäftsführer

    Goals / remit

Dem im Jahre 1952 gegründeten Verband obliegt es, die allgemeinen ideellen und gewerblichen Interessen der deutschen Vertretungen der internationalen Kraftfahrzeugindustrie zu fördern und zu schützen. Heute zählen 33 deutsche Generalvertretungen und Europazentralen und damit fast die gesamte, in Deutschland vertretene internationalen Automobilindustrie zu den Mitgliedern des VDIK.

Der Verband vertritt die Interessen der internationalen Kraftfahrzeughersteller gegenüber Gesetzgeber, Regierung, Behörden, Institutionen und Organisationen und unterbreitet ihnen Vorschläge und Stellungnahmen.

Der VDIK fördert und pflegt den Austausch wirtschaftlicher, rechtlicher und technischer Informationen zwischen den Mitgliedern und unterstützt sie in allen einschlägigen Angelegenheiten mit grundsätzlicher Bedeutung für die Automobilbranche auf vielfältige Weise.

Vor dem Hintergrund eines verstärkten europäischen Dialogs finden auf Initiative des VDIK seit vielen Jahren ein reger Informationsaustausch und eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Kfz-Importeursverbänden nahezu aller europäischen Staaten statt.

  • European
  • national

    Activities

Verkehrspolitik
Umweltpolitik
Wirtschafts- und Wettbewerbspolitik
Finanzpolitik

    Number of persons involved in the activities described in the box above

0

    Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

    Fields of interest

  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Customs
  • Economic and Financial Affairs
  • Environment
  • Internal Market
  • Research and Technology
  • Taxation
  • Transport

    Membership and affiliation

Mitgliedschaften in

- Pro Mobilität - Initiative für Verkehrsinfrastruktur
- Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR)
- Deutsche Verkehrswacht (DVW)
- Deutsches Institut für Normung (DIN)

Gesellschafter der

- DAT Deutschland GmbH
- VDIK Service- und Beratungs-GmbH

    Financial data

01/2013  -  12/2013

< 50,000  €

0 €

0 €

    Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.