Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.

Identification number in the register: 22400601191-42
Registration date: 20/02/09 11:28:14

The information on this organisation was last modified on 20/02/14 17:30:29
The date of the last annual update was 12/02/14 11:45:01


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.
Acronym: DIHK
Legal status: Eingetragener Verein
Website address: http://www.dihk.de

Sections

Section: II - In-house lobbyists and trade/professional associations
and more precisely: Trade, business & professional associations

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Dr. Martin Wansleben
Position: Hauptgeschäftsführer und Mitglied des geschäftsführenden Vorstands

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mr  Dr. Günter Lambertz
Position: Leiter der Vertretung des DIHK bei der EU

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 29 Breite Straße 
Berlin 10178
GERMANY
Telephone number: (+0049) 30203080
Fax number: (+) 
Other contact information: Vertretung des DIHK bei der EU
Av. des Arts 19A/D
1000 Brüssel
Belgien
Telefon: 0032-2-2861611
Fax: 0032-2-2861605

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Die Industrie- und Handelskammern, IHKs, vertreten als eigenverantwortliche öffentlich-rechtliche Körperschaften der wirtschaftlichen Selbstverwaltung das Interesse ihrer zugehörigen Unternehmen gegenüber Kommunen, Landesregierungen sowie Politik und Öffentlichkeit.

Als Dachorganisation der 80 deutschen IHKs übernimmt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag, DIHK, im Auftrag und in Abstimmung mit den IHKs die Interessenvertretung der deutschen Wirtschaft gegenüber den Entscheidern der Bundespolitik und den europäischen Institutionen. Die außenwirtschaftlichen Beziehungen der deutschen Wirtschaft fördern an 120 Standorten in 80 Ländern weltweit die Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen der deutschen Wirtschaft (AHKs).

Im Unterschied zu anderen Organisationen der Wirtschaft, besonders den Branchenverbänden, repräsentiert die IHK-Organisation das wirtschaftliche Gesamtinteresse auf der Grundlage einer breiten Unternehmerschaft: 3,6 Millionen gewerbliche Unternehmen sind gesetzliche Mitglieder der IHKs. Das macht die IHK-Organisation unabhängig von Einzelinteressen und schafft ein besonderes Gewicht gegenüber politischen Instanzen. Es zwingt alle Entscheider der IHK-Organisation zum Ausgleich der Interessen.

Ergänzend siehe Internet-Auftritt des DIHK: www.dihk.de
The organisation's fields of interests are:
  • national
  • European
  • global

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 16
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

First name Surname Start Date End Date
Freya Lemcke 27/02/14 25/02/15
Jonas Simon Vach 08/03/14 06/03/15
Alexandra Böhne 27/02/14 25/02/15
Malte Weisshaar 27/02/14 25/02/15
Christopher Gosau 31/01/14 29/01/15
Fabian Preiß 06/03/14 04/09/14
Bettina Wurster 17/09/13 13/09/14
Daphne Grathwohl 30/01/14 28/01/15
Barbara FABIAN 27/02/14 25/02/15

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Der DIHK ist in Brüssel in den Bereichen aktiv, die für die deutsche gewerbliche Wirtschaft von Interesse sind. Die aktuell bearbeiteten Themen können auf der Webseite www.dihk.de abgerufen werden.

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Agriculture and Rural Development
  • Audiovisual and Media
  • Budget
  • Climate Action
  • Communication
  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Culture
  • Customs
  • Development
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Employment and Social Affairs
  • Energy
  • Enlargement
  • Enterprise
  • Environment
  • External Relations
  • Fisheries and Aquaculture
  • Food Safety
  • Foreign and Security Policy and Defence
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Humanitarian Aid
  • Information Society
  • Internal Market
  • Justice and Fundamental Rights
  • Public Health
  • Regional Policy
  • Research and Technology
  • Sport
  • Taxation
  • Trade
  • Trans-European Networks
  • Transport
  • Youth

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




Der DIHK ist Mitglied beim Dachverband der europäischen Kammern, Eurochambres (www.eurochambres.eu)

Financial data

Financial year: 01/2013 - 12/2013
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: 2,200,000 €
Amount and source of funding received from the EU institutions in financial year n-1 of registration
Procurement: 0 €
Grants: 125,527 €
Other (financial) information provided by the organisation:

Der Teilbetrag von 105.527 Euro des o.g. Zuschusses wurde 2013 für die Umsetzung des Projekts "Switch Asia" verwendet. Das Projekt unterstützt chinesische KMUs der Elektro- und Elektronikindustrie bei dem Management von Maßnahmen zu Öko-Effizienz, Arbeitsschutz und bei der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (CSR). Für weitere Informationen: www.switch-china-sme.eu. Der Teilbetrag von 20.000 Euro des o.g. Zuschusses wurde 2013 für die Umsetzung des Projekts "Promotion of mutual investment opportunities and creation of a virtual European structure in the GCC" verwendet. Das Projekt zielt auf die Förderung der gegenseitigen Investitionsmöglichkeiten zwischen der EU und den Staaten des Golf-Kooperationsrates (Gulf Cooperation Council - GCC) ab. Für weitere Informationen: www.eu-gccinvest.eu.
Weitere (finanzielle) Informationen über den DIHK finden Sie unter: www.dihk.de

Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.