Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V.

Identification number in the register: 98569583370-20
Registration date: 23/03/10 18:50:02

The information on this organisation was last modified on 24/03/14 10:55:31
The date of the last annual update was 24/03/14 10:55:31


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V.
Acronym: DGVM
Legal status: eingetragener Verein
Website address: http://www.dgvm.de

Sections

Section: II - In-house lobbyists and trade/professional associations
and more precisely: Other similar organisations

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Wolfgang Lietzau
Position: Geschäftsführer

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mr  Lietzau Wolfgang
Position: Geschäftsführer

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 79 Burgstr. 
P.O. box: 200355
Bonn 53177
GERMANY
Telephone number: (+49) 22893549340
Fax number: (+49) 22893549345
Other contact information:

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Seit ihrer Gründung im Jahre 1996 hat sich die DGVM zu einem Verband für alle Verbände entwickelt. Sie ist die führende Querschnittsorganisation für hauptamtlich geführte Verbände in Deutschland. Wirtschaftsverbände, Branchen- und Fachverbände zählen ebenso zu den Mitgliedern wie Kammern, Berufsverbände, Verbände des Sports, gesellschaftspolitische Organisationen sowie Sozial- und Wohlfahrtsverbände und Spendenorganisationen. Es sind Spitzen- und Bundesverbände als auch Landesverbände vertreten.

Über alle Verbandsgrenzen hinweg befasst sich die DGVM mit der weiteren Professionalisierung des Verbandsmanagements und verdeutlicht darüber hinaus die wichtige Aufgabe und Unverzichtbarkeit organisierter Interessenvertretungen in einer modernen, pluralistischen Gesellschaft.

Die DGVM unterstützt die Führungskräfte der Verbände aktiv in ihrer verbandlichen Tagesarbeit. Dazu liefert sie wichtige Informationen, setzt neue Impulse und moderiert den Erfahrungsaustausch zwischen den Verbänden. Nicht zuletzt auch durch die Setzung von Themen und Bereitstellung von Hintergrundinformationen für die Medien. Die Quelle der Informationen ist ein eng geknüpftes Netzwerk von Führungskräften der Mitgliedsverbände, externen Verbandsexperten, spezialisierten Beratern, Verbandsforschern und Verbandsdienstleistern. Die DGVM stellt Expertise bereit und vermittelt Experten zu allen Verbandsfragen.

Durch ihre umfangreichen Aktivitäten, durch permante Informationssammlung und -weitergabe, übernimmt die DGVM die Aufgabe des Agenda-Setters in der Verbandswelt.
The organisation's fields of interests are:
  • national

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 1
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Allgemein: Hervorhebung der Bedeutung und Unverzichtbarkeit organisierter Interessenvertretungen in einer modernen, pluralistischen Gesellschaft.

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Communication
  • Consumer Affairs
  • Development
  • Economic and Financial Affairs
  • Employment and Social Affairs
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Information Society
  • Justice and Fundamental Rights
  • Taxation
  • Trans-European Networks

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




Die DGVM fungiert als Querschnittsorganisation für 350 Verbände.

Financial data

Financial year: 01/2013 - 12/2013
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: < 50000  €
Amount and source of funding received from the EU institutions in financial year n-1 of registration
Procurement: 0 €
Grants: 0 €
Other (financial) information provided by the organisation:


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.