Navigation path

Additional tools



    Profile of registrant

Verband der TÜV e.V.

Identification number in the register: 45013506457-28
Registration date: 22/08/2011 16:00:12

The information on this entity was last modified on: 20/04/2015 18:10:32
The date of the last annual update was: 20/04/2015 18:10:32
Next update due latest on: 20/04/2016

    Registrant : Organisation or self-employed individual

Verband der TÜV e.V.

VdTÜV

e.V.

    Section of registration

II - In-house lobbyists and trade/business/professional associations

Trade and business associations

    Contact details

Friedrichstraße, 136
Berlin 10117
GERMANY

(+49) 30760095400

Rue Jacques de Lalaing 4
Brüssel 1040
BELGIUM

(+32) 25348277

    Person with legal responsibility

Mr  Klaus Dr. Brüggemann

Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied

    Person in charge of EU relations

Mr  Daniel Pflumm

Leiter Büro Brüssel

    Goals / remit

Der Verband der TÜV sorgt unter dem Motto "Wissen erhalten, Zukunft gestalten" für einen permanenten Erfahrungsaustausch. In über 100 Gremien und Arbeitskreisen beraten sich die Experten untereinander, entwickeln die technische Sicherheit immer weiter und passen ihre Methoden den aktuellen Anforderungen und Innovationen an.

Der VdTÜV unterstützt seine Mitglieder bei der Erbringung ihrer unabhängigen und neutralen Dienstleistungen wie Beratung, Testen, Prüfung, Zertifizierung und Ausbildung auf den Gebieten technische Sicherheit, Qualität, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit.

Der VdTÜV vertritt die Mitgliederinteressen in den gemeinsamen Angelegenheiten auf vorgenannten Gebieten gegenüber Politik, Regierungen, Gesetzgebungen, Ministerien, Wirtschaftskreisen, Verbänden und der Öffentlichkeit.

Der VdTÜV verfolgt den Zweck einer dem technologischen Fortschritt kontinuierlich angepassten Weiterentwicklung auf allen relevanten Gebieten.

Ein auf Gewinn abzielender Geschäftsbetrieb des VdTÜV ist ausgeschlossen.

  • European
  • global
  • national

    Specific activities covered by the Register

Für den VdTÜV von Interesse sind aktuell insbesondere:
• Verhandlungen um das Handelsabkommen TTIP
• Evaluierung des Weißbuch Verkehrs
• Paket für den digitalen Binnenmarkt (DBM)
• Strategischer Rahmen für die Energieunion
• Binnenmarktstrategie für Waren und Dienstleistungen
• Überarbeitung der Medizinproduktegesetzgebung
• Überarbeitung der Produktsicherheits- und Marktüberwachungsgesetzgebung


 

No

No

Mitarbeit in:
• CABF PED/SPV according to the Directives 2009/105/EC simple pressure vessels and Directive 97/23/EC pressure equipment
• Technical secretariat for the group of the notified bodies related to Directive ATEX 94/9/EC on Equipment and Protective Systems intended for use in Potentially Explosive Atmospheres

No

No

Der Verband der TÜV informiert seine Mitglieder über relevante Entwicklungen und Vorhaben der europäischen Gesetzgebung und nachgelagerten Regelsetzung (Normung und Akkreditierung). Er unterstützt und berät die europäischen Entscheidungsträger/Institutionen hinsichtlich der Gestaltung des Regelungsumfeld der für seine Mitglieder relevanten Politikfelder - vornehmlich, indem er fachliche Expertise aus den Reihen der TÜV und Informationen zur Verfügung stellt. Sicherheit von Produkten und Dienstleistungen aller Branchen stehen dabei in besonderem Fokus.

    Number of persons involved in the activities described in the box above

100%: 2   75%: 0   50%: 4   25%: 7

13

5.8

    Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

    Fields of interest

  • Climate Action
  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Energy
  • Enterprise
  • Environment
  • Food Safety
  • General and Institutional Affairs
  • Information Society
  • Internal Market
  • Public Health
  • Research and Technology
  • Trade
  • Trans-European Networks
  • Transport

    Membership and affiliation

http://www.vdtuev.de/verband/mitglieder-des-vdtuev

Der VdTÜV ist Mitglied in den Europäischen Verbänden CEOC, CITA und CIECA sowie in weiteren nationalen Verbänden und Vereinigungen auf nationaler Ebene, wie Eurolab, BDI, DVR oder der Europäischen Bewegung Deutschlands. Der VdTÜV engagiert sich außerdem bei der Erarbeitung internationaler und europäischer Normen und Leitfäden.

    Financial data

01/2014  -  12/2014

1,000,000 € - 1,249,999 €

73,130 €

Technisches Sekretariat Richtlinie ATEX und PED

0 €

EU-Kommission

Mitgliedsbeiträge blieben unberücksichtigt, da die Verbände selbst im Transparenzregister gelistet sind.

    Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.