Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Bundesverband Öffentliche Dienstleistungen - Deutsche Sektion des CEEP e.V.

Identification number in the register: 35183976109-02
Registration date: 28/06/11 14:44:08

The information on this organisation was last modified on 04/06/14 16:34:11
The date of the last annual update was 02/06/14 09:51:08


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Bundesverband Öffentliche Dienstleistungen - Deutsche Sektion des CEEP e.V.
Acronym: bvöd
Legal status: eingetragener Verein
Website address: http://www.bvoed.de

Sections

Section: II - In-house lobbyists and trade/professional associations
and more precisely: Trade, business & professional associations

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mrs  Inge Reichert
Position: Geschäftsführerin

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mrs  Inge Reichert
Position: Geschäftsführerin

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 91 Invalidenstraße 
Berlin 10115
GERMANY
Telephone number: (+49) 030 94395130
Fax number: (+49) 030 943951329
Other contact information: European Centre of Employers and Enterprises providing Public services - CEEP
Rue des Deux Eglises, 26 boîte 5
BE-1000 Bruxelles
Belgique

T: +32 2 219 27 98
F: +32 2 218 12 13
M: ceep@ceep.eu
I-Net: http://www.ceep.eu

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Der Bundesverband Öffentliche Dienstleistungen – Deutsche Sektion des CEEP e.V. - bvöd ist ein politischer Bundesverband im Bereich der öffentlichen Wirtschaft und Daseinsvorsorge, der die Interessen der Erbringer öffentlicher Dienstleistungen mit besonderem Fokus auf europäische Sachverhalte vertritt.

Durch seine vielfältige Mitgliederstruktur deckt der Verband die gesamte Bandbreite dieser Erbringer öffentlicher Dienstleistungen ab. Die Mitgliedschaft des bvöd besteht aus kommunalen Unternehmen und Stadtwerken aus der Energie-, Wasser-, Entsorgungs-, und Wohnungswirtschaft, des Nah-, Bahn- und Flugverkehrs und aus Wirtschafts- und Fachverbänden aus den Bereichen der

• Stadtwerke,
• kommunalen Spitzenverbände,
• Sparkassen,
• öffentlichen Arbeitgeber

sowie aus zwei Gewerkschaften (keine Mitglieder in der Deutschen Sektion des CEEP) und einigen Einzelmitgliedern.

Der bvöd ist zugleich Mitglied des CEEP (European Centre of Employers and Enterprises providing Public services). Der CEEP ist zum einen der einzige branchenübergreifende Interessenverband der Unternehmen und Organisationen in Europa, die öffentliche Dienstleistungen – in der EU-Terminologie: Dienstleistungen von allgemeinem (wirtschaftlichen) Interesse – erbringen. Zum anderen ist der CEEP der europäische Spitzenverband der öffentlichen Arbeitgeber und als solcher einer der drei von der EU-Kommission anerkannten europäischen Sozialpartner. Über den bvöd können die Mitglieder der deutschen Sektion des CEEP ihre Interessen auf europäischer Ebene einbringen.

Der bvöd fördert Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der öffentlichen und gemeinwirtschaftlichen Dienstleistungen. Ein wissenschaftlicher Beirat (WBR), der seine internationale Anbindung im CIRIEC (Internationales Forschungs- und Informationszentrum für öffentliche Wirtschaft, Sozialwirtschaft und Genossenschaftswesen – aisbl) hat, ist daher ein wichtiges Wesensmerkmal des bvöd.
The organisation's fields of interests are:
  • national
  • European

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 3
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


keine

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Climate Action
  • Competition
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Employment and Social Affairs
  • Energy
  • Enterprise
  • Environment
  • Internal Market
  • Public Health
  • Regional Policy
  • Taxation
  • Trade
  • Trans-European Networks
  • Transport
  • Youth

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




CEEP (European Centre of Employers and Enterprises providing Public services)
Internationales Forschungs- und Informationszentrum für öffentliche Wirtschaft und Gemeinwirtschaft – IFIG/CIRIEC
Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland
Kompetenzzentrums für Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. an der Universität Leipzig

Financial data

Financial year: 01/2013 - 12/2013
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: 10,000 €
Amount and source of funding received from the EU institutions in financial year n-1 of registration
Procurement: 0 €
Grants: 0 €
Other (financial) information provided by the organisation:


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.