Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Österreichische Bundesforste AG

Identification number in the register: 80344854371-08
Registration date: 19/10/10 15:41:15

The information on this organisation was last modified on 07/10/13 09:12:32
The date of the last annual update was 07/10/13 09:12:32


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Österreichische Bundesforste AG
Acronym: ÖBf AG
Legal status: Aktiengesellschaft
Website address: http://www.bundesforste.at

Sections

Section: II - In-house lobbyists and trade/professional associations
and more precisely: Companies & groups

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Georg Dr. Erlacher
Position: Vorstandsvorsitzender

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mr  Kautz Roland
Position: Internatonal Relations

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 10-12 Pummergasse 
Purkersdorf 3002
AUSTRIA
Telephone number: (+43) 2231 600 0
Fax number: (+) 
Other contact information: Die Österreichische Bundesforste AG trägt Verantwortung für das Naturland Österreich. Mit der Betreuung und Bewirtschaftung von 10% der Staatsfläche ist die ÖBf AG größter Naturraumbetreuer und -manager, größter Forstbetrieb und größter Jagdflächen- und Fischereigewässerinhaber.



Beim Umgang mit der Natur bildet das Prinzip der Nachhaltigkeit die Prämisse: Der Natur wird nur jener Rohstoff entnommen, den sie auch nachproduziert. Hand in Hand mit diesem ökologischen Ansatz geht auch die ökonomische Perspektive: Die jährlich erwirtschafteten Überschüsse kommen einerseits dem Staatshaushalt und andererseits der Substanz des Unternehmens zugute.



Die Standbeine Forstwirtschaft, Immobilien und Dienstleistungen bilden das Fundament für ein unternehmerisches Streben, das stets um den Ausgleich zwischen drei Spannungsfeldern bemüht ist: ökologische Ziele, gesellschaftliche Interessen und wirtschaftliches Bewusstsein müssen permanent in ihrem Verhältnis zueinander neu bewertet werden - darin liegt die unternehmerische Herausforderung der Österreichischen Bundesforste AG.

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Das Ziel der Österreichischen Bundesforste ist die verawortungsvolle Bewirtschaftung der Natürlichen Ressourcen und Lebensräume, soweit sie von der Republik Österreich zur Bewirtschftung in den Verantwortungsbereich der ÖBf AG übergeben wurden. Dazu soll die Ertragskraft des Unternehmens langfristig und partnerschaftlich abgesichert werden, die anvertrauten natürlichen Ressourcen und die Vielfalt des Lebens erhalten und verbessert werden und die ÖBf AG als ein verantwortungsvoller Partner für Mensch und Region sein.

Die Aufgaben ergeben sich aus dem Bundesforstegesetz
1. die Fortführung des Betriebes ,,Österreichische Bundesforste``,

2. die Durchführung von Liegenschaftstransaktionen und

3. die Verwaltung des Liegenschaftsbestandes die Republik Österreich
The organisation's fields of interests are:
  • sub-national
  • national
  • European

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 1
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Natura 2000 and Forests
EU Forest Startegy

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Competition
  • Development
  • Economic and Financial Affairs
  • Enterprise
  • Environment
  • Fisheries and Aquaculture
  • Internal Market
  • Regional Policy
  • Trade

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




European State Forest Association (EUSTAFOR)

Forest Technology Plattform (Int'l and national)

diverse lokale und nationale Interessensverbände

Financial data

Financial year: 01/2012 - 12/2012
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: < 50000  €
Amount and source of funding received from the EU institutions in financial year n-1 of registration
Procurement: 0 €
Grants: 0 €
Other (financial) information provided by the organisation:


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.