Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Taxpayers Association of Europe

Identification number in the register: 5903604107-54
Registration date: 30/06/08 16:55:38

The information on this organisation was last modified on 03/06/13 09:34:33
The date of the last annual update was 03/06/13 09:34:33


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Taxpayers Association of Europe
Acronym: TAE
Legal status: Non Profit Organisation
Website address: http://www.taxpayers-europe.org

Sections

Section: III - Non-governmental organisations
and more precisely: Non-governmental organisations, platforms and networks and similar

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Rolf von Hohenhau
Position: Präsident

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mr  Michael Jäger
Position: Generalsekretär

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 118 Nymphenburger Str. 
München 80636
GERMANY
Telephone number: (+49 89) 126008 20
Fax number: (+) 
Other contact information: Taxpayers Association of Euorpe (TAE)
Avenue de la Renaissance 1
B-1000 Brüssel
Tel.: ++32/2/7402038
Fax: ++32/2/7402032

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: Die Taxpayers Association of Europe (TAE), der europäische Bund der Steuerzahler (BdSt), wurde im Mai 1969 unter dem Namen European Taxpayers Association gegründet und in Luxemburg im Vereinsregister eingetragen. Im Jahr 1996 erfolgte die Umbenennung in TAE. Die europäische Steuerzahlerorganisation hat Büros in Brüssel und München.

Der Dachorganisation gehören derzeit 30 nationale Steuerzahlerorganisationen an. Alle Mitgliedsorganisationen behalten ihre Eigenständigkeit.

Die TAE entstand aus dem Wunsch der Bürger heraus, sich vor den zunehmenden Steuerforderungen des Staates zu schützen. Sie arbeitet darauf hin, eine Gesellschaft mit weniger Besteuerung und mehr persönlicher Freiheit zu schaffen.

Sie möchte zu mehr Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Sektor führen. Sie übt Einfluss auf die Gesetzgebung aus um die Steuerlast zu begrenzen. Sie versucht ungerechte Übergriffe von Steuereinziehern zu verhindern und für eine klare Information der Regierungsbesteuerung und Ausgaben zu sorgen.

Die TAE ist ein Zusammenschluss von Steuerorganisationen in Europa. Ihre Ziele sind:

Den Kontakt- und Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Ländern und ihren Organisationen anzuregen.In Zusammenarbeit mit der World Taxpayers Associations ihre satzungsgemäßen Aufgaben auch international zu verfolgen.Die Steuerzahlerbewegung auf andere Länder zu übertragen.Vergleichsstudien über "öffentliche Ausgaben und Besteuerung zu erstellen.Gemeinsame Beratung von finanzpolitischen und steuerrechtlichen Grundsatz-und Einzelfragen.Gewährung gegenseitiger Hilfe, wenn diese von einer der TAE angeschlossenen Organisation erbeten wird.Forschungsprojekte über die Auswirkungen von Steuern und Staatsausgaben zu fördern.

Die Taxpayers Assocaition of Europe (TAE) ist eine parteipolitisch neutral und unabhängige Organisation.

Die Taxpayers Association of Europe (TAE) kämpft für:
• niedrigere Steuern
• einfachere und gerechtere Steuergesetze
• mehr persönliche Freiheit

Die Taxpayers Association of Europe kämpft gegen:
• Steuererhöhungen
• ausufernde Bürokratie
• öffentliche Verschwendung
The organisation's fields of interests are:
  • sub-national
  • national
  • European

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 3
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Die Taxpayers Association of Europe (TAE) kämpft für:
• niedrigere Steuern
• einfachere und gerechtere Steuergesetze
• mehr persönliche Freiheit

Die Taxpayers Association of Europe kämpft gegen:
• Steuererhöhungen
• ausufernde Bürokratie
• öffentliche Verschwendung

Die TAE versucht als Sprachrohr der Steuerzahler diesen Gehör zu verschaffen. Sie setzt sich für Transparenz der politischen Entscheidungsfindung ein. Sie ist damit ein natürliches Gegengewicht zu den nationalen und unternehmerischen Partikularinterssen.

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Agriculture and Rural Development
  • Budget
  • Competition
  • Customs
  • Economic and Financial Affairs
  • Enlargement
  • Fisheries and Aquaculture
  • General and Institutional Affairs
  • Internal Market
  • Regional Policy
  • Taxation

Structure

Total number of members that are natural persons: 800,000
Number of member organisations: 31
Member organisations (Number of members) :
  • BdSt Belgien (150 members)
  • BdSt Bulgarien (2,000 members)
  • BdSt Dänemark (1,500 members)
  • BdSt Deutschland (350,000 members)
  • BdSt Estland (2,700 members)
  • BdSt Finland (189,000 members)
  • BdSt Frankreich (120,000 members)
  • BdSt Georgien (1,500 members)
  • BdSt Großbritannien (5,000 members)
  • BdSt Italien (500 members)
  • BdSt Kroatien (20 members)
  • BdSt Luxenburg (200 members)
  • BdSt Litauen (75 members)
  • BdSt Lettland (350 members)
  • BdSt Norwegen (18,000 members)
  • BdSt Österreich (750 members)
  • BdSt Polen (50 members)
  • BdSt Portugal (50 members)
  • BdSt Russland (700 members)
  • BdSt Schweden (110,000 members)
  • BdSt Slowakei (2,000 members)
  • BdSt Serbien (100 members)
  • BdSt Tschechien (20 members)
  • BdSt Ukraine (2,000 members)
  • BdSt Ungarn (120 members)
  • BdSt Weißrussland (350 members)
  • BdSt Schweiz (200 members)
  • Niederlande (20 members)
  • Spanien (100 members)
  • Griechenland (100 members)
  • Rumänien (50 members)
The organisation has members/is represented in the following country(countries):
  • AUSTRIA
  • BELGIUM
  • BULGARIA
  • CROATIA
  • CZECH REPUBLIC
  • DENMARK
  • ESTONIA
  • FINLAND
  • FRANCE
  • GERMANY
  • GREECE
  • HUNGARY
  • ITALY
  • LATVIA
  • LITUANIA
  • LUXEMBOURG
  • NETHERLANDS
  • POLAND
  • ROMANIA
  • SLOVAKIA
  • SPAIN
  • SWEDEN
  • UNITED KINGDOM

  • BELARUS
  • GEORGIA
  • NORWAY
  • RUSSIA, FEDERATION OF
  • SERBIA
  • SWITZERLAND
  • UKRAINE
Complementary information:

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




Durchführung von Informationsveranstaltung und Events und/oder Unterstützung von Veranstaltung durch Referentstellung
so z. B.
mit der European Resource Bank
Heritage Foundation
World Taxpayers Association
Friedrich von Hayek Stiftung
Konrad Adenauer Stiftung
SME Union
Europäischer Wirtschaftssenat
Europäische Bewegung
Hanns Seidl Stiftung
Stockholm Network
Vereinigung zum Schutz der Interessen der Steuerzahler in Osteuropa und Zentralasien.

Eine Kooperation oder ein Netwerk ist für die TAE nur dann möglich, wenn es zu keinem Konflikt mit der satzungsgemäßen Zielsetzung kommt.

Financial data

Financial year: 01/2012 - 12/2012
Total budget: 200,000
of which public financing: 158,500
- from European sources:
- Procurement:
- Grants:
- from national sources:
- from local/regional sources:
Übernahme Kosten durch nationale Organistaionen : 158,500
from other sources: 41,500
- donations:
- contributions from members: 41,500
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year: < 50000  €
Other (financial) information provided by the organisation:

Alle Vorstände sowie der Generalsekretär der TAE erhalten keinerlei Vergütung/Gehalt für ihre Tätigkeit für die TAE. Sie arbeiten ehrenamtlich und werden, sofern sie nicht privat die Kosten tragen, von den nationalen Organisationen frei gestellt.

Die Taxpayers Association of Europe nimmt keinerlei staatliche Subventionen an.

Die Taxpayers Association of Europe wird insbesondere durch die nationalen Organisationen unterstützt, in dem diese ihre wissentschaftliche Grundlagenarbeit oder Referenten/Experten kostenlos zur Verfügung stellen.


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.

The organisation has also declared to be bound to the following other Code:
Michael Jäger