Navigation path

Additional tools



    Profile of registrant

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.

Identification number in the register: 20457441380-38
Registration date: 16/03/2009 17:01:37

The information on this entity was last modified on: 18/06/2015 11:35:27
The date of the last annual update was: 17/02/2015 14:15:56
Next update due latest on: 17/02/2016

    Registrant : Organisation or self-employed individual

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.

BDEW

eingetragener Verein

    Section of registration

II - In-house lobbyists and trade/business/professional associations

Trade and business associations

    Contact details

Reinhardtstrasse 32
Berlin 10117
GERMANY

(+49) 303001990

Avenue de Cortenbergh 52
Brüssel 1000
BELGIUM

(+32) 27719642

    Person with legal responsibility

Ms  Hildegard Müller

Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung und Mitglied des Präsidiums

    Person in charge of EU relations

Mr  Dr. Michael Wunnerlich

Mitglied der Geschäftsführung

    Goals / remit

Zweck des Verbands ist es, für die Energie- und Wasserwirtschaft an einer zuverlässigen, wirtschaftlichen, umweltverträglichen und wettbewerbsfähigen Energie- und Wasserversorgung sowie Abwasserentsorgung mitzuwirken, die gemeinsamen sowie die gruppenspezifischen Interessen der Mitglieder in politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und technischwirtschaftlichen Fragen zu fördern, die Interessen und Belange seiner Mitglieder gegenüber den Bundesländern sowie gegenüber den nationalen, europäischen und internationalen staatlichen oder sonstigen Stellen wirksam zu vertreten.

Energieversorgung umfasst die Erzeugung, den Handel und den Vertrieb von Elektrizität, Gas, Nah- und Fernwärme, Kälte sowie den Betrieb der dafür erforderlichen Netze, Speicher sowie weiterer Infrastruktur. Wasserwirtschaft umfasst die Wasserversorgung, die Abwasserentsorgung sowie den Betrieb der dafür erforderlichen Infrastruktur.

  • European
  • national
  • regional/local

    Specific activities covered by the Register

Alternative Kraftstoffe, insbesondere Erdgas- und Elektromobilität
Arzneimittelstrategie, Tierarzneimittel
Carbon Capture and Storage (CCS)
Circular Economy Package
Energiebinnenmarkt, u.a. Marktdesign für Großhandels- und Endkundenmärkte (Florenz-/ Madrid-/ und London-Forum)
Energieeffizienz, u.a. Revision der Gebäudeenergieeffizienz-Richtlinie, Energieeffizienz-Richtlinie, Energiekennzeichnungsrichtlinie, Öko-Design Vorgaben
Energiehandel
Energieinfrastruktur, u.a. TEN-E Programm, Smart Grids, PCI,
Energiesicherheitsstrategie der EU, u.a. Revision der Gasversorgungssicherheits-Verordnung und Informationsmechanismus zu zwischenstaatlichen Abkommen
Energieunion mit den fünf Säulen Versorgungssicherheit, Energiebinnenmarkt, Energieeffizienz, Dekarbonisierung der Wirtschaft und Forschung & Innovation
Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten
Erneuerbare Energien
Finanzmarktregulierung
Forschung und Innovation, u.a. SET-Plan
Investitionsoffensive für Europa
Klimaschutzpolitik, u.a. EU-Klima- und Energierahmen 2030, UN-Klimaschutzverhandlungen, Emissionshandelssystem
Mehrwertsteuerrichtlinie
Mikroplastikstrategie
Phosphorstrategie
REACH
TTIP
Umweltschutz, u.a. Luftqualität und Kreislaufwirtschaft
Verbraucherschutz (London-Forum)

Wasserpolitik, u.a. Trinkwasserqualität, Benchmarking , Ressourceneffizienz, Nitratrichtlinie, Abwasserthemen, Klärschlammrichtlinie

BDEW-Abend in Brüssel

Einmal jährlich lädt der BDEW Vertreter der europä-
ischen Energiepolitik zum parlamentarischen Abend in
Brüssel ein.


 

No

No

No

No

No

Der BDEW ist in Brüssel in allen Bereichen aktiv, die relevant für die deutsche Energie- und Wasserwirtschaft sind. Die aktuell bearbeiteten Themen sowie die zuständigen Referentinnen und Referenten sind auf der Webseite des BDEW zu finden: http://www.bdew.de

    Number of persons involved in the activities described in the box above

100%: 9   75%: 0   50%: 4   25%: 11

24

13.8

    Persons accredited for access to European Parliament premises

First name Surname Start Date End Date
Nadine FISCHER 28/01/2015 26/01/2016
Jessica Markus 03/12/2014 01/10/2015
Jan Willem LENDERS 28/01/2015 26/01/2016
Malte NYENHUIS 11/02/2015 31/01/2016
Michael Edgar WUNNERLICH 11/02/2015 31/01/2016

    Fields of interest

  • Agriculture and Rural Development
  • Budget
  • Competition
  • Consumer Affairs
  • Customs
  • Development
  • Economic and Financial Affairs
  • Education
  • Employment and Social Affairs
  • Energy
  • Enterprise
  • Environment
  • External Relations
  • Fisheries and Aquaculture
  • Food Safety
  • General and Institutional Affairs
  • Home Affairs
  • Internal Market
  • Justice and Fundamental Rights
  • Public Health
  • Regional Policy
  • Research and Technology
  • Taxation
  • Trade
  • Trans-European Networks
  • Transport

    Membership and affiliation

https://www.bdew.de/internet.nsf/id/8DWJTN-DE_Mitglieder

Der BDEW ist Mitglied in folgenden europäischen Verbänden:
EUREAU-European Union of National Association of Water Suppliers and Waste Water Services;
EURELECTRIC-Union of the electricity Industry;
EUROGAS-The European Union of the Natural Gas Industry;

    Financial data

01/2014  -  12/2014

2,750,000 € - 2,999,999 €

No funding received from the EU institutions during the last closed financial year.

    Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.