Navigation path

Additional tools

  • Print version
  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high contrast version
  • Choose standard colour version




Profile of registrant

Umweltbundesamt Deutschland

Identification number in the register: 85428576646-51
Registration date: 12/09/11 15:19:37

The information on this organisation was last modified on 16/08/13 08:29:29
The date of the last annual update was 16/08/13 08:29:29


Registrant : Organisation or self-employed individual

Name/company name: Umweltbundesamt Deutschland
Acronym: UBA
Legal status: Bundesbehörde
Website address: http://www.umweltbundesamt.de/index-e.htm

Sections

Section: VI - Organisations representing local, regional and municipal authorities, other public or mixed entities, etc.
and more precisely: Other public or mixed entities, etc.

Person with legal responsibility

Surname, Name: Mr  Jochen Flasbarth
Position: Präsident

Permanent person in charge of EU relations

Surname, Name: Mrs  Anneliese Looß
Position: Fachgebietsleitung I1.2

Contact details:

Contact details of organisation's head office: 1 Wörlitzer Platz 1 
Dessau-Roßlau 06844
GERMANY
Telephone number: (+49) 34021030
Fax number: (+49) 34021032285
Other contact information:

Goals / remit

Goals / remit of the organisation: 1974 gegründet, ist das UBA Deutschlands zentrale Umweltbehörde. Die wichtigsten gesetzlichen Aufgaben des UBA sind:

- die wissenschaftliche Unterstützung der Bundesregierung (u. a. Bundesministerien für Umwelt, Gesundheit, Forschung, Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung,
- der Vollzug von Umweltgesetzen (z. B. Emissionshandel, Zulassung von Chemikalien, Arznei- und Pflanzenschutzmitteln,
- die Information der Öffentlichkeit zum Umweltschutz.

Das UBA versteht sich als ein Frühwarnsystem, das mögliche zukünftige Beeinträchtigungen des Menschen und seiner Umwelt rechtzeitig erkennt, bewertet und praktikable Lösungen vorschlägt. Dazu forschen die Fachleute des Amtes in eigenen Laboren und vergeben Forschungsaufträge an wissenschaftliche Einrichtungen und Institute im In- und Ausland. Dabei setzt das UBA auf einen anspruchsvollen transdisziplinären Ansatz bei der Wahrnehmung der Aufgaben: So arbeiten beispielsweise Ökonomen, Chemiker, Biologen oder Juristen zusammen an der Lösung der Umweltprobleme. Das Amt deckt so ein breites Themenprofil ab und setzt auf die hohe Identifikation und Motivation seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das UBA ist Partner und Kontaktstelle Deutschlands zu zahlreichen internationalen Einrichtungen, wie etwa der WHO.
The organisation's fields of interests are:
  • sub-national
  • national
  • European
  • global

Number of persons engaged in activities falling under the scope of the Transparency Register

Number of persons: 10
Complementary information:

Persons accredited for access to European Parliament premises

No accredited persons

Activities

Main EU initiatives covered the year before by activities falling under the scope of the Transparency Register:


Teilnahme an Konsultation der EU-Kommission:
- 7. Umweltaktionsprogramm der EU

Fields of interest for e-mail alerts on consultations and roadmaps;

Fields declared by the organisation:
  • Agriculture and Rural Development
  • Climate Action
  • Consumer Affairs
  • Energy
  • Enlargement
  • Environment
  • Fisheries and Aquaculture
  • Public Health
  • Regional Policy
  • Research and Technology
  • Trans-European Networks
  • Transport

Structure

Total number of members that are natural persons: 1,500
Number of member organisations:
Member organisations (Number of members) :
The organisation has members/is represented in the following country(countries):
  • GERMANY

Complementary information:

Networking

Information on (i) organisation's membership of any associations/federations/confederations or (ii) relationships to other bodies in formal or informal networks.




Anlaufstelle Basler Übereinkommen
Postfach 1406
06813 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 340 3296

Deutsche Kontaktstelle der Europäischen Umweltagentur beim Umweltbundesamt
Postfach 1406
06813 Dessau-Roßlau
Telefon: (0340) 2103-2148

Deutsche Koordinierungsstelle für den Informationsaustausch über „beste verfügbare Techniken” nach IVU-Richtlinie
Postfach 1406
06813 Dessau-Roßlau
Telefon: (0340) 2103-3696/3589

Nationale Koordinierungsstelle für das Nationale System Emissionsinventare nach Klimarahmenkonvention und Kioto-Protokoll beim Umweltbundesamt.
Postfach 1406
06813 Dessau-Roßlau
Telefon: (0340) 2103-2402

Nationales EU-Luftqualitäts-Referenzlabor beim Umweltbundesamt
Paul-Ehrlich-Str. 29
63225 Langen
Telefon: (06103) 704-127

UNESCO-Verbindungsstelle für Umwelterziehung beim Umweltbundesamt
Postfach 1406
06813 Dessau-Roßlau
Telefon: (0340) 2103-2033

WHO-Kooperationszentrum für Forschung auf dem Gebiet der Trinkwasserhygiene beim Umweltbundesamt
Heinrich-Heine-Str. 12
08645 Bad Elster
Telefon: (037437) 76-275

WHO-Zentrum zur Überwachung der Luftqualität und Bekämpfung der Luftverschmutzung/
WHO Collaborating Centre for Air Quality Management and Air Pollution Control
Corrensplatz 1
14195 Berlin
Telefon: (030) 8903-1281

Financial data

Financial year: 01/2012 - 12/2012
Total budget: 106,261,000
of which public financing: 106,261,000
- from European sources:
- Procurement: 0
- Grants: 0
- from national sources: 106,261,000
- from local/regional sources: 0
from other sources:
- donations:
- contributions from members:
Estimated costs to the organisation directly related to representing interests to EU institutions in that year:
Other (financial) information provided by the organisation:


Code of conduct

By its registration the organisation has signed the Transparency Register Code of Conduct.