Navigationsleiste

Weitere Extras

Reden und Präsentationen

Montag, 5. März 2012

Eröffnungssitzung

Eröffnung der Konferenzpdf(26 kB), durch Algirdas Šemeta , EU-Kommissar für Steuern und Zollunion, Audit und Betrugsbekämpfung

Einführungsrede pdf(45 kB), durch Sharon Bowles, Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Währung des Europäischen Parlaments

 

Sitzung: Fiskalische Ungleichgewichte und Konsolidierung

Vorsitz: Pierre Defraigne, Geschäftsführender Direktor des Madariaga - College of Europe Foundation

Ökonomische und fiskalische Herausforderungen an die EWU, durch André Sapir, Professor an der Université Libre de Bruxelles und Bruegel

Fiskalische Ungleichgewichte und Konsolidierungpdf(64 kB), durch Vito Tanzi, ehemaliger Direktor der Abteilung Öffentliche Finanzen beim IWF

Zusammenfassung durch den Vorsitzenden

 

Dienstag 6. März 2012

Eröffnung des zweiten Tagespdf(31 kB), durch László Andor, EU Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Integration

           

Morgensitzung: Steuern und Wettbewerb bei festem Wechselkurs

Vorsitz: Etienne de Callataÿ, Chefvolkswirt Bank Degroof

Die ökonomischen Auswirkungen von Steuerumschichtungenpdf(667 kB), durch Ruud de Mooij, IWF

Geld- und fiskalpolitische Aspekte der Änderung indirekter Steuern in einer Währungsunionpdf(161 kB), durch Anna Lipinska, Volkswirtin beim Federal Reserve Board

Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit durch fiskalische Abwertung – das Beispiel Portugalspdf(1.56 Mb), durch Francesco Franco, Professor an der Universidade Nova de Lisboa

Zusammenfassung durch den Vorsitzenden

 

 Nachmittagssitzung: Fiskalische Architektur und Steueraufteilung mit einer einheitlichen Währung

Vorsitz: Luc Van Meensel, Leiter der Forschungsabteilung – öffentliche Finanzen, Belgische Nationalbank

Steuerpolitik und fiskalische Institutionen für eine Währungsunion, durch Thiess Büttner, Professor and der Friedrich-Alexander-Universität und Ifo Institut

Fiskalische Reformen und die politische Ökonomie der EUpdf(552 kB), durch Massimo Bordignon, Professor an der Katholischen Universität Mailand

Steuerwettbewerb und ökonomische Integration, durch David Wildasin, Professor an der University of Kentucky

Schlussfolgerungen durch Heinz Zourek, Generaldirektor für Steuern und Zollunion