Navigationsleiste

Weitere Extras

Zollkodex der Gemeinschaften

Das grundlegende Zollrecht der Gemeinschaft ist im Zollkodex (Verordnung (EWG) Nr. 2913/92 des Rates) und den dazugehörigen Durchführungsvorschriften (Verordnung (EWG) Nr. 2454/93 der Kommission) zusammengefasst. Die Durchführungsbefugnisse wurden der Kommission übertragen, die vom Ausschuss für den Zollkodex unterstützt wird (siehe Anhang: Geschäftsordnung des Ausschusses für den Zollkodexpdf(33 kB) Übersetzung für diesen Link wählen  )

  • Konsolidierte Fassungen dieser beiden Rechtsakte können Sie unter EUR-Lex abrufen: Konsolidierter Zollkodexpdf
    (Anmerkung: Vorsicht beim Drucken! Der gesamte Zollkodex umfasst 78 Seiten - gehen Sie auf das Menü "Datei", dann auf "Drucken", wählen Sie aus, welche Seiten Sie drucken wollen und klicken sie dann auf "OK").
  • Konsolidierte Durchführungsvorschriften
    pdf
    (Anmerkung: Vorsicht beim Drucken! Die Durchführungsvorschriften sind über 1089 Seiten lang! - gehen Sie auf das Menü "Datei", dann auf "Drucken", wählen Sie aus, welche Seiten Sie drucken wollen und klicken sie dann auf "OK").
  • In einigen Fällen werden der Gemeinschaftliche Zollkodex und die Durchführungsvorschriften durch Leitlinien ergänzt. Deren Art und Rechtswirkung werden im beiliegenden Dokumentpdf(36 kB) erklärt.
  • Durchführungsvorschriften zu der Verordnung (EWG) Nr. 2913/92 des Rates zur Festlegung des Zollkodex der Gemeinschaften, die jüngst im EU-Amtsblatt veröffentlicht wurden, ODER schon im Ausschuss für den Zollkodex abgestimmt, aber noch nicht von der Kommission gebilligt wurden (nicht verbindliche Information).