Taxation and customs union

Konsultationen im Zollbereich

Ein offener Dialog, der die Europäische Kommission, Beteiligte und interessierte Gruppen, einbezieht, garantiert, dass die Reglungen und ordnungspolitischen Vorschläge mit der Realität der schnellen Veränderungen besser Schritthalten. Wir brauchen diesen Dialog, um die benötigte Effektivität der Reglungen zu erreichen. Dadurch begünstigen wir die beste Verwaltungs- und Rechtspraxis, die auf die Bedürfnisse der Unternehmen in der Europäischen Union im 3. Jahrtausend zugeschnitten ist.

Die Europäische Kommission antwortet damit auf die immer stärkere Nutzung des Internets durch Nutzbarmachung von internetbasierenden Instrumenten. Diese werden zu einem weiteren Mittel gemacht, die bestehende EU-Politik zu bewerten. Sie sollen weiterhin zu Konsultationen über neue Initiativen führen. Wir hoffen, dass Unternehmen, Verbraucher und Bürger diese Instrumente, wann immer nötig, nutzen werden, um uns zu ermöglichen, schneller und genauer auf ihre Bedürfnisse zu reagieren.

Diese Seite bietet Ihnen Zugang zu der Liste öffentlicher Konsultationen im Zollbereich. Auf unserer Webseite finden Sie aber auch eine Übersicht der Steuerkonsultationen.

Eine Vielzahl anderer Konsultationen und Diskussionsfora finden Sie auf der Website "Ihre Stimme in Europa".

 

 

Geplante Konsultationen

Titel und Beschreibung Politikbereich Zielgruppe Startdatum

 

 

Laufende Konsultationen

Titel und Beschreibung Politikbereich Zielgruppe Schlusstermin

Consultation on rules on imports of cultural goods

Zoll citizens, companies, NGOs, academics, public authorities, international organisations 23/01/2017

 

 

Abgeschlossene Konsultationen

 

Titel und Beschreibung Politikbereich Zielgruppe Schlusstermin Ergebnisse und Follow-up
Öffentliche Konsultation zur Überarbeitung der Verordnung (EG) Nr. 1889/2005 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Oktober 2005 über die Überwachung von Barmitteln, die in die Gemeinschaft oder aus der Gemeinschaft verbracht werden. Der Vorschlag betrifft mehrere Politikbereiche, insbesondere Zoll, Steuern, Handel, Inneres, Justiz und Binnenmarkt.
Öffentliche Behörden, Organisationen (einschließlich KMU) und Bürger (sowohl innerhalb als auch außerhalb der Europäischen Union).
01.06.2015  
Konsultation zu den Verfahren zur Erhebung der Mehrwertsteuer im Rahmen der zentralen Zollabwicklung Steuern/Zoll
Öffentlichkeit und Unternehmen
31/10/2010  
Überprüfung der Zollgesetzgebung zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums
Zoll
Öffentlichkeit und betroffene
07/06/2010
Ergebnisse und Zusammenfassung
Zolltarif und Chemie-Einreihung: Fünf Minuten, um unsere Dienste an Ihre Bedürfnisse anzupassen
Zoll
Wirtschaftstreibende
02/12/2005
 
Zoll und Sicherheit: Entwurf der Durchführungsvorschriften betreffend die neuen Sicherheits- und Schutzmassnahmen
Zoll
Wirtschaftstreibende
16/09/2005
Modernisierter Zollkodex Rev. 4 - Annex zur Folgenabschätzung Zoll Wirtschaft, Verwaltungen und andere interessierte Kreise 31/01/2005 Ergebnisbericht
Modernisierter Zollkodex der Gemeinschaft Zoll Wirtschaft, Verwaltungen und andere interessierte Kreise 30/08/2004 Schlussfolgerungen
Grünbuch : Die Zukunft der Ursprungsregeln im Präferenzhandel der Gemeinschaft Zoll Wirtschaft, Verwaltungen und andere interessierte Kreise 15/03/2004 Ergebnisbericht

Mittleitung