Navigationsleiste

Weitere Extras

Überwachung

Für eine Anzahl von Waren ist eine Einfuhrüberwachung etabliert worden. Diese statistische Datenerfassung wird durch Artikel 308d der Verordnung Nr. 2454/93 der Kommission geregelt (Durchführungsvorschriften zum Zollkodex).

Die Datenbank für Überwachungen auf der EUROPA Website zeigt die Mengen bestimmter Waren an, die in das EU-Zollgebiet in diesem und im letzten Jahr eingeführt wurden. Diese Informationen unterliegen ständigen Änderungen aufgrund der täglich durchgeführten Geschäfte. Die Informationen auf der EUROPA Website werden am Abend jedes Arbeitstages aktualisiert und sind folglich zu dieser Zeit korrekt. Sie bleiben bis zum Abend des folgenden Arbeitstages auf der Website.