Taxation and customs union

Dritte Sitzung der AG Gemeinsame KSt-BMG, 2. Juni 2005

Die AG Gemeinsame KSt-BMG hielt ihre dritte Sitzung am 2. Juni 2005 ab. Die Tagesordnung der Sitzung war wie folgt:

1. Annahme der Tagesordnung

2. Bericht und Erörterung über den Fortschritt der Unter-Arbeitsgruppe "Steuerliche Abschreibung von Vermögenswerten "

3. Bericht und Erörterung über den Fortschritt der Unter-Arbeitsgruppe "Schulden, Rücklagen und Rückstellungen "

4. Diskussion "Veräußerungsgewinne und -verluste " Arbeitspapier

5. Verschiedenes.

Weitere Papiere gingen ein von Herrn Krister Andersson im Namen der UNICE-Task Force "Gemeinsame konsolidierte Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage" zu den Themen "Immaterielle Vermögenswerte und ihre steuerliche Abschreibung ", "Schulden, Rücklagen und Rückstellungen " sowie "Veräußerungsgewinne und -verluste "

Kurzbericht