Ihre Gesundheit und Sicherheit

Die Zollbehörden bekämpfen Produktnachahmungen, ein zunehmend beunruhigendes Phänomen, das nicht nur Luxusgüter aus der Modebranche betrifft, sondern auch Arzneimittel, Zahnpasta oder Körperpflegeprodukte. In den letzten Jahren wurden vom Zoll unter anderem Ersatzteile für Autos, sogar Bremssysteme beschlagnahmt, und gefälschte Sonnenbrillen, die die Augen schädigen können. Es liegt auf der Hand, dass die Bekämpfung und Ausmerzung solcher Praktiken zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit der Bürger beiträgt. In letzter Zeit wurden gewaltige Mengen von gefälschten Waren durch Zollbeamte in der EU beschlagnahmt.

Ferner schützen die Zollbehörden die öffentliche Gesundheit durch eine strenge Überwachung der “Drogenausgangsstoffe”, dieser eigentlich harmlosen Chemikalien, die so oft für die Herstellung von Drogen wie Ecstasy oder Amphetaminen abgezweigt werden.