Navigationsleiste

Schlagzeilen rss

Bericht zeigt, Arbeitskräftemobilität ist entscheidend für die Bewältigung der demografischen Herausforderungen und des Fachkräftemangels 18/09/2014

Bericht zeigt, Arbeitskräftemobilität ist entscheidend für die Bewältigung der demografischen Herausforderungen und des Fachkräftemangels

Um die Auswirkungen der Alterung der Bevölkerung zu bewältigen, muss die EU die geschlechtsspezifischen Unterschiede beseitigen und die Teilhabe von jungen und älteren Arbeitnehmern am Arbeitsmarkt verstärken. Jedoch spielen auch Mobilität und Migration eine wesentliche Rolle. Dies ist das wichtigste Ergebnis des heute veröffentlichten gemeinsamen Berichts von OECD und Kommission mit dem Titel "Matching Economic Migration with Labour Market Needs".

Integrating Cities politicians call for increased policy coordination and support for migrant integration 16/03/2012

Integrating Cities politicians call for increased policy coordination and support for migrant integration

Meeting in Amsterdam in March 2012, politicians from 13 of Europe's biggest cities launched the Amsterdam Statement, encouraging governments of all member states, regions and cities to work constructively together to make integration work in Europe.

Demographic change: challenges and opportunities for employment 03/11/2011

Demographic change: challenges and opportunities for employment

The Employment Committee (EMCO) and the Heads of Public Employment Services (HoPES) organised a conference to discuss the 'Challenges and opportunities for employment vis-à-vis demographic changes' in Warsaw on 10-11 October.

Employment, Social Policy, Health and Consumer Affairs Council 30/09/2011

Employment, Social Policy, Health and Consumer Affairs Council

The Council of EU Employment, Social Policy, Health and Consumer Affairs Ministers will meet on 3 October in Luxembourg.

Ein junges Mädchen geht spazieren mit ihren Eltern 01/04/2011

Neuer demografischer Bericht: EU‑Bevölkerung wird älter und vielfältiger

Nach dem dritten Bericht zur Demografie, der in Zusammenarbeit mit Eurostat veröffentlicht wurde, leben die Europäer länger und gesünder.

2012 soll Europäisches Jahr für aktives Altern werden 07/09/2010

2012 soll Europäisches Jahr für aktives Altern werden

Die Europäische Kommission hat am 6. September 2010 vorgeschlagen, dass das Jahr 2012 zum „Europäischen Jahr für aktives Altern“ ausgerufen werden soll.

Konsultation im Hinblick auf die mögliche Erklärung des Jahres 2012 zum Europäischen Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen 17/07/2009

Konsultation im Hinblick auf die mögliche Erklärung des Jahres 2012 zum Europäischen Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen

Seit der Konferenz über die Solidarität zwischen den Generationen, die im April 2008 unter dem slowenischen EU-Ratsvorsitz veranstaltet wurde, werden immer wieder Vorschläge laut, ein Europäisches Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen auszurufen.

2009 Ageing Communication: a renewed strategy for tackling Europe’s demographic challenge 29/04/2009

2009 Ageing Communication: a renewed strategy for tackling Europe’s demographic challenge

Europe's population is living increasingly longer and in better health, a huge achievement that we have every reason to be proud of.

Reassessing the role of older people in Europe 29/04/2009

Reassessing the role of older people in Europe

Eurofound launches special website for European Day on Solidarity and Cooperation between Generations.

Demography Report - Towards better societies for families and older people 21/11/2008

Demography Report - Towards better societies for families and older people

The second European Demography Report has been published on 21 November 2008.


Weitere Nachrichten

    Weiterempfehlen

  • Twitter Facebook Auf Google+ teilen