Navigationsleiste

Schlagzeilen rss

02/04/2014

Peer review on PES approaches for sustainable activation of long-term unemployed (LTU)

The National Employment agency of Bulgaria hosted this peer review from 10-11 April in Sofia, Bulgaria, which was attended by representatives from the PES in Austria, Belgium (Actiris), Croatia, Czech Republic, Denmark, Estonia, France, Germany, Italy, Latvia, Poland, Portugal, Slovakia and the United Kingdom.

EU-Kommission begrüßt Annahme des Qualitätsrahmens für hochwertigere Praktika 10/03/2014

EU-Kommission begrüßt Annahme des Qualitätsrahmens für hochwertigere Praktika

Die Europäische Kommission begrüßt, dass der Ministerrat der EU heute einen Qualitätsrahmen für Praktika angenommen hat, mit dem Praktikantinnen und Praktikanten hochwertige Arbeitserfahrungen zu sicheren und fairen Bedingungen machen können und ihre Chancen, einen Arbeitsplatz von guter Qualität zu finden, steigern.

Zunehmendes Nord-Süd-Gefälle bei freien Stellen auf dem EU-Arbeitsmarkt 24/02/2014

Zunehmendes Nord-Süd-Gefälle bei freien Stellen auf dem EU-Arbeitsmarkt

Trends beim Stellenangebot auf dem europäischen Arbeitsmarkt lassen auf eine zunehmende Kluft bei Beschäftigungsmöglichkeiten zwischen nördlichen und südlichen Mitgliedstaaten schließen.

Sozialagenda – Jugendbeschäftigung 12/02/2014

Sozialagenda – Jugendbeschäftigung

In der neuesten Ausgabe der Sozialagenda wird die Notwendigkeit eines neuen Ansatzes für Beschäftigungs-, Sozial- und Integrationspolitik betont, um junge Menschen in Arbeit zu bringen. Erforderlich ist eine Kombination aus zielgerichteten Sofortmaßnahmen, die junge Menschen direkt unterstützen, und längerfristigen Strukturreformen.

Arbeitsbedingungen: Die Mitgliedstaaten sollten das IAO-Übereinkommen über menschenwürdige Arbeit für Hausangestellte rasch umsetzen 28/01/2014

Arbeitsbedingungen: Die Mitgliedstaaten sollten das IAO-Übereinkommen über menschenwürdige Arbeit für Hausangestellte rasch umsetzen

Die Europäische Kommission begrüßt die Annahme eines Beschlusses durch den Ministerrat, mit dem die Mitgliedstaaten ermächtigt werden, das Übereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) über menschenwürdige Arbeit für Hausangestellte (Übereinkommen Nr. 189) zu ratifizieren.

Kommission schlägt Verbesserung des EURES-Netzes für Stellenvermittlung vor 17/01/2014

Kommission schlägt Verbesserung des EURES-Netzes für Stellenvermittlung vor

Mit dem heute von der Kommission vorgeschlagenen Ausbau von EURES, dem EU-weiten Netz für die Arbeitssuche, sollen mehr Stellenangebote zur Verfügung gestellt und soll die Erfolgswahrscheinlichkeit der Vermittlung erhöht und Arbeitgebern, insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen, geholfen werden, Stellen schneller und besser zu besetzen.

17 Member States have submitted Youth Guarantee Implementation Plans 15/01/2014

17 Member States have submitted Youth Guarantee Implementation Plans

17 Member States have already submitted to the European Commission their final plans to implement the Youth Guarantee.

Eine aktuelle Umfrage hat ergeben, dass das Programm für gegenseitiges Lernen einen Nutzen für öffentliche Arbeitsverwaltungen bietet 16/12/2013

Eine aktuelle Umfrage hat ergeben, dass das Programm für gegenseitiges Lernen einen Nutzen für öffentliche Arbeitsverwaltungen bietet

Eine aktuelle Umfrage bei den Teilnehmern zeigt, dass das Programm für gegenseitiges Lernen PES to PES Dialogue (Dialog zwischen Arbeitsverwaltungen) zu guten Ergebnissen geführt hat und so aktiv zur Umsetzung der beschäftigungspolitischen Leitlinien Europa 2020 beiträgt.

Kommission schlägt bewährte Verfahren zur Begrenzung der sozialen Folgen von Umstrukturierungen vor 13/12/2013

Kommission schlägt bewährte Verfahren zur Begrenzung der sozialen Folgen von Umstrukturierungen vor

Die Europäische Kommission hat heute einen Qualitätsrahmen für die Antizipation von Veränderungen und Umstrukturierungen mit bewährten Verfahren für die vorausschauende Planung von Unternehmensumstrukturierungen und zur Minimierung von deren Auswirkungen auf Arbeitnehmer und soziale Bedingungen vorgestellt.

Jugendbeschäftigung: EU-Kommission schlägt Standards zur Verbesserung der Qualität von Praktika vor 04/12/2013

Jugendbeschäftigung: EU-Kommission schlägt Standards zur Verbesserung der Qualität von Praktika vor

Die Europäische Kommission hat heute Leitlinien vorgeschlagen, die es den Praktikanten und Praktikantinnen ermöglichen sollen, qualitativ hochwertige Arbeitserfahrungen zu sicheren und fairen Bedingungen zu sammeln und so ihre Chancen auf einen guten Arbeitsplatz zu steigern.


Weitere Nachrichten

    Weiterempfehlen

  • Twitter Facebook Auf Google+ teilen