Navigationsleiste

Verbundene Veröffentlichungen

  • 06/04/2017

    Access City Award 2017

    The Access City Award is the European prize for making cities more accessible to people with disabilities and older people. The city of Chester (UK) was awarded first prize in 2017 for its dedication in ensuring that the city and its beautiful medieval walls can be enjoyed by as many people as possible. Find out more good practices from the cities of Rotterdam (Netherlands), Jūrmala (Latvia), Lugo (Spain), Skellefteå (Sweden), Alessandria (Italy) and Funchal (Portugal) in this brochure.

  • 07/10/2016

    Retirement regimes for workers in arduous or hazardous jobs in Europe - A study of national policies

    This report focuses on retirement regimes for workers in arduous and hazardous jobs in 35 European countries. It is based on the country reports prepared by the national independent experts of the European Social Policy Network. The report provides an overview of the end-of-career policy measures and assesses the retirement pathways and income adequacy of workers in arduous and hazardous jobs. It also discusses recent and ongoing reforms, identifies best practices and policy challenges and provides recommendations for EU countries and the EU alike.

  • 06/10/2016

    Work-life balance measures for persons of working age with dependent relatives in Europe - A study of national policies

    This Synthesis Report addresses the work-life balance of carers of dependent persons by examining three main social policy arrangements: leave schemes, cash benefits and benefits in kind. It is based on the 35 country reports produced by the experts of the European Social Policy Network.

  • 28/07/2016

    Prävention und Frühintervention für armutsgefährdete Kinder - Synthesebericht

    In Irland ist ein besser koordiniertes, integriertes Herangehen an den Bereich der
    kinderorientierten Dienstleistungen im Aufbau. Damit soll es gelingen, den komplexen
    Problemstellungen benachteiligter Familien auf kohärente, ganzheitliche Weise zu
    begegnen. Diese Peer Review setzte sich mit bewährten Verfahren aus Irland sowie
    Lernpotentialen aus anderen EU-Mitgliedstaaten auseinander.

  • 28/07/2016

    Sozialteams in Gemeinden im Kampf gegen Armut - Synthesebericht

    Diese Veröffentlichung wird unterstützt durch das Programm der Europäischen Union für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI) 2014-2020. Das Programm der Europäischen Union für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI) 2014-2020 ist ein europäisches Finanzierungsinstrument, das direkt von der Europäischen Kommission verwaltet wird. Es soll zur Umsetzung der Strategie Europa 2020 beitragen, indem es finanzielle Unterstützung für die Ziele der Union in Bezug auf die Förderung eines hohen Niveaus hochwertiger und nachhaltiger Beschäftigung, die Gewährleistung eines angemessenen und fairen sozialen Schutzes, die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung sowie die Verbesserung der Arbeitsbedingungen bereitstellt.