Navigationsleiste

Veröffentlichungskatalog

17/03/2011

Neuregelungen für Europäische Betriebsräte - Neufassung 2011  (17/03/2011)

Kataloge N. : KE-31-11-034-DE-C

Neuregelungen für Europäische Betriebsräte - Neufassung 2011

Bei den Europäischen Betriebsräten (EBR) handelt es sich um Einrichtungen, durch die die zentrale Leitung die europäischen Arbeitnehmer eines Unternehmens in Bezug auf Fortschritte und wichtige Entscheidungen informiert und anhört. Richtlinie 2009/38/EG stärkt das Recht der Arbeitnehmer auf grenzübergreifende Unterrichtung und Anhörung und unterstützt die Schaffung von EBR. In diesem Merkblatt sind die Hauptmerkmale der EBR und die Ziele der Richtlinie beschrieben. Es erläutert die neuen Bestimmungen für die Schaffung und Funktionsweise der EBR, ferner die Rolle der Arbeitnehmervertreter, Verhandlungsverfahren und den Zeitplan für die Einführung. Es werden Konzepte für Unterrichtung und Anhörung sowie Aspekte im Zusammenhang mit der Anpassung und dem Fortbestehen der EBR beschrieben. Schließlich werden auch weitere Informations-, Förderungs- und Finanzierungsquellen sowie Anlaufstellen angegeben. Die Druckausgabe dieser Veröffentlichung ist in allen Amtssprachen der EU erhältlich.