Navigationsleiste

Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

29/04/2011

Ein unverbindlicher Leitfaden zur Richtlinie 2006/25/EG über künstliche optische Strahlung  (29/04/2011)

Kataloge N. :KE-30-10-384-DE-C

Ein unverbindlicher Leitfaden zur Richtlinie 2006/25/EG über künstliche optische Strahlung

Die meisten Arbeitsplätze sind mit künstlichen Quellen optischer Strahlung ausgestattet und Richtlinie 2006/25/EG sieht Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer hinsichtlich ihrer Exposition gegenüber solchen Quellen vor. Der unverbindliche Leitfaden der Europäischen Kommission für bewährte Praktiken zur Umsetzung der Richtlinie 2006/25/EG legt Anwendungen mit minimalen Risiken fest und gibt Hinweise zu weiteren Anwendungen. Er enthält eine Bewertungsmethode und beschreibt Maßnahmen zur Verminderung von Gefahren und zur Untersuchung gesundheitsschädlicher Auswirkungen. Diese Veröffentlichung ist in gedruckter Form in Englisch, Französisch und Deutsch und in elektronischer Form in allen übrigen EU-Amtssprachen erhältlich. Eine CD mit 22 Sprachversionen (Katalognummer: KE-32-11-704-1X-Z, ISBN 978-92-79-19829-8) ist ebenfalls erhältlich.

    Weiterempfehlen

  • Twitter Facebook Auf Google+ teilen