Navigationsleiste

Unvorhergesehene medizinische Behandlung - Portugal

Notfall

  • Rufnummer: 112
  • Sie können sich direkt wenden an
    • die öffentlichen Gesundheitszentren (Centros de Saúde)
    • die Bereitschaftsdienste (Serviços de Atendimento Permanente)
    • die Krankenhäuser (im Notfall)
  • Gesundheitsportal - Dienststellen (in Portugiesisch)

Behandlung, Deckung, Kosten

Ärzte / Zahnärzte / Krankenhausbehandlung

  • Die öffentliche Gesundheitsfürsorge ist kostenlos. Es fallen lediglich pauschale Gebühren an.

Verschreibungen

  • Ein Teil der Kosten von Arzneimitteln, die im offiziellen Verzeichnis der staatlich bezuschussten Medikamente aufgeführt sind, wird vom portugiesischen Staat getragen. Die Differenz, die 10 % bis 85 % des Arzneimittelpreises betragen kann, müssen Sie bezahlen.
  • Für Apotheken gelten in der Regel folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr. Samstags sind sie von 9.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.
  • Die Liste der durchgehend geöffneten Apotheken ist bei jeder normalen Apotheke erhältlich.

Krankenwagen

  • Keine Angaben verfügbar.

Flugrettung

  • Keine Angaben verfügbar.

Erstattung

  • Eine Kostenerstattung während Ihres Aufenthalts in Portugal ist nicht möglich.
  • Wurden Ihnen Behandlungskosten in Rechnung gestellt, so sollten Sie deren Erstattung nach Rückkehr bei Ihrem heimischen Versicherungsträger beantragen.

Informationen zur Zuzahlung

  • In Portugal ist die Gesundheitsversorgung im Rahmen des nationalen Gesundheitsdienstes in der Regel kostenlos, doch wird unter Umständen eine Eigenbeteiligung in Rechnung gestellt.
  • Diese wird verlangt, um den Zugang zu öffentlichen Gesundheitsdiensten in Grenzen zu halten.
  • Es gibt jedoch Ausnahmen, zum Beispiel für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren und Schwangere.

Dialyse, Sauerstoff-/Chemotherapie

  • Solche Behandlungen müssen im Prinzip im Voraus gemeinsam vom Versicherten und dem behandelnden Krankenhaus/der behandelnden Abteilung organisiert werden, um zu gewährleisten, dass die Behandlung während des Aufenthalts des Versicherten in Portugal erfolgen kann.
  • Zur Bestätigung des Vorliegens der betreffenden chronischen Erkrankung wird eine Verschreibung oder ein ärztlicher Befund verlangt.

Weitere Informationen:

Dialyse: Gesundheitsdienstleister mit Verträgen und Vereinbarungen mit dem nationalen Gesundheitsdienst.

Chemotherapie: Kontaktieren Sie das Krankenhaus des nationalen Gesundheitsdienstes in der Region, in der Sie sich aufhalten.

Sauerstofftherapie: Gesundheitsdienstleister mit Verträgen und Vereinbarungen mit dem nationalen Gesundheitsdienst:

Acail

Apartado 707 valrico

4524-906 Souto

Portugal

Tel.: +351 256 808 001

Fax: +351 256 800 059

E-Mail: acailusados@gmail.com

http://www.acailgrupo.pt/gas.asp (in Portugiesisch)

Gasoxmed-Gases Medicinais SA

Zona Industrial Maia I Sector VIII-Lote 15
4475-132 MAIA
(Nogueira e Silva Escura)

http://www.gasoxmed.pt/ (in Portugiesisch)

Linde Portugal, Lda.

Av. Inf. D. Henrique, Lt. 21/24
1800-217 Lissabon, Portugal
Tel.: +351 218 310 420
Fax +351 218 595 997

http://www.linde-healthcare.pt/

Praxair

Est. Nacional, 13, Km 6,4
4471-909 Maia
PORTO (PORTUGAL)

Tel. Nr. +351 (22) 9438320
Fax: +351 (22) 9486920
E-Mail: contact_portugal@praxair.com

http://www.praxair.pt/

Vitalaire - Air Liquide Medicinal SA (Avintes)

Rua 5 Outubro 5005 -, Avintes
4430-809 AVINTES

Tel.: +351 214 124 500

Fax: +351 227 868 200

E-Mail: airliquide.medicinal@airliquide.com

http://www.airliquide.pt (in Portugiesisch)

Verlust oder Diebstahl der Karte

Kontaktdaten für Inhaber einer in Portugal ausgestellten EKVK

Portugal (Festland)

Administração Regional de Saúde do Norte

Rua de Santa Catarina, 1288

4000 – 447 Porto

Tel.: +351 220 411 000

E-Mail : arsn@arsnorte.min-saude.pt

Administração Regional de Saúde do Centro

Alameda Júlio Henriques

3000 – 457 Coimbra

Tel.: +351 239 796 800
E-Mail: secretariado.ca@arscentro.min-saude.pt

Administração Regional de Saúde de Lisboa e Vale do Tejo

Av. Estados Unidos da América, 77

1749 – 096 Lissabon

Tel.: +351 218 424 800

E-Mail : geral@arslvt.min-saude.pt

Administração Regional de Saúde do Alentejo

Largo do Jardim do Paraíso, N.º 1

7000 – 864 Évora

Tel.: +351 266 758 770

E-Mail : arsa@arsalentejo.min-saude.pt

Administração Regional de Saúde do Algarve

Largo de São Pedro, 15

8000 – 148 Faro

Tel.: +351 289 889 900

E-Mail : arsalgarve@arsalgarve.min-saude.pt

Madeira

Serviço de Saúde da Região Autónoma da Madeira, E.P.E.

Avenida Luís de Camões, 57

9004 – 514 Funchal

Tel.: +351 291 236 525 oder +351 291 213 280

E-Mail : sri@srs.pt

Azoren

Direção Regional de Saúde dos Açores

Solar dos Remédios, Largo dos Remédios

9700 – 855 Angra do Heroísmo
Tel.: +351 295 204 200

E-Mail : sras-drs@azores.gov.pt


    Weiterempfehlen

  • Twitter Facebook Auf Google+ teilen