Navigationsleiste

Mikrokredit bringt organisches Wachstum nach Irland

April 2013

Darren Grant, Geschäftsführer des Bio-Supermarkts © euronews 2013

Der Zugang zu Krediten kann für KMU noch immer eine große Hürde darstellen, aber das muss nicht so sein! Ein irischer Unternehmer hat entdeckt, dass es immer eine Lösung gibt, man muss nur wissen, wo man sie suchen muss.

Im Jahr 2008 beschloss Darren Grant, seinen Traum von einem eigenen Geschäft zu verwirklichen: ein Bio-Supermarkt in Dublin, der nur reine Bioprodukte handelt. Aber wie viele andere Gründer von KMU brauchte er die finanziellen Mittel dazu und nach gezielter Suche... Bingo!

Grant fand heraus, dass er für ein neu gestartetes Unternehmen mit bis zu zehn Angestellten über Vermittler des Europäischen Investitionsfonds bis zu 25.000 € erhalten kann.

Er setzte sich mit einem dieser Vermittler, der irischen Website für Mikrofinanzierungen “First-Step”, in Verbindung und erhielt 25.000 € für die Gründung seines Unternehmens. Heute sind sein Geschäft und die Website ein Riesenerfolg, unter anderem erhielt die Website in den Jahren 2010 und 2011 die Auszeichnung für die beste Website eines Kleinunternehmens in Irland.

„Die Website war unsere beste Investition, wir konnten damit ungefähr 25-mal das einnehmen, was wir investiert haben“ erklärte Grant. „Wir konnten als neu gegründetes Unternehmen mit einem Mikrokredit mit den großen multinationalen Unternehmen dieses Bereichs konkurrieren und wurden zum Marktführer im Bereich der Websites.“

Grant hat jetzt acht Angestellte, eine in ganz Europa eingetragene Marke und möchte seine Online-Tätigkeit bald auf das Vereinigte Königreich ausdehnen. Schlüssel zum Erfolg sind seiner Ansicht nach die Fähigkeit, Finanzierungen für die Expansion zu sichern, eine dynamische und innovative Website sowie die Erweiterung der Produkte in ganz Europa.

Alle Erfolgsgeschichten

Seitenanfang
Aber was ist ein KMU?

Neuigkeiten

    Alle NeuigkeitenRSS

    Wichtige Programme für Unternehmer

    • Fassen Sie international Fuß mit Enterprise Europe Network
    • Erasmus for Young Entrepreneurs: Werden Sie Mentor neuer Unternehmer

    Diese Website wird von der GD Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU verwaltet
    und durch das Rahmenprogramm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) finanziert.

    Letzte Aktualisierung: 28/02/2014 | Seitenanfang