Navigation path

Marie-Skłodwska-Curie-Maßnahmen – Programm für Forschungsstipendien

Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen (MSC-Maßnahmen), benannt nach der zweifachen polnisch-französischen und für ihre Arbeiten über Radioaktivität bekannten Nobelpreisträgerin unterstützen Forscher/-innen auf allen Stufen ihrer Laufbahn, unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit. Für eine Finanzhilfe kommen Forschende aller Disziplinen in Frage, von der Notfallmedizin bis hin zur Grundlagenforschung. Mit den MSC-Maßnahmen werden auch Industriedoktorate, d. h. eine Kombination aus akademischer Forschungstätigkeit und Arbeit in einem Unternehmen, sowie andere innovative Ausbildungsmaßnahmen unterstützt, die die Beschäftigungsfähigkeit und die Laufbahnentwicklung verbessern.

Zusätzlich zur großzügigen Forschungsförderung erhalten Wissenschaftler/-innen die Möglichkeit, Erfahrungen im Ausland und im Privatsektor zu sammeln und ihre Ausbildung um Kompetenzen oder Disziplinen zu ergänzen, die für ihre Laufbahn nützlich sind. Weitere Informationen über die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten und Zulassungsvoraussetzungen finden Sie weiter unten.

JOB VACANCIES in your countryWHICH ACTIONS are suited for me?

Choose high-contrast version Set page to normal font size Increase font size by 200 percent Send this page to a friend print this page

Direct access to Marie Skłodowska-Curie Actions

  • Innovative Training Networks (ITN)English (en)
  • Individual fellowships (IF)English (en)
  • Research and Innovation Staff Exchanges (RISE)English (en)
  • Co-funding of Regional, National, and International Programmes (COFUND)English (en)
  • European Researchers’ Night (NIGHT)English (en)

Quick links

RSS and social media

Last update: 24/08/2015 | Top