Wichtiger rechtlicher Hinweis
   
Kontakt   |   Suche   
Nanotechnologie
Graphic element Home
Graphic element Hintergrund
Graphic element Neue Fähigkeiten
Graphic element Prioritäten
Graphic element Anwendungsgebiete
Graphic element Nanorevolution
Graphic element Weitere Informationen
   
image image
Graphic element Sonstige thematische Projekte

 

image

Nanorevolution

Zukünftige Forschung im Blick

Die EU hat stets die strategische Rolle der Forschung anerkannt: Neues Wissen und neue Technologie sind der Motor für Wirtschaftswachstum und industrielle Wettbewerbsfähigkeit. Nanotechnologie erhält im Sechsten Rahmenprogramm für Forschung (RP6) der Europäischen Kommission einen vorrgangigen Stellenwert. Das neue Programme umfasst Nanotechnologien, intelligente Werkstoffe und neue Produktionsprozesse und ist (als Nanoelektronik) Teil des neuen IST-Programms.
Diese Forschung zielt darauf:

  • die Wissensgrundlage in Europa zu verbreitern;
  • eine FTE-intensive Forschung in Europa zu schaffen und
  • die Industrie auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Die Nano-Revolution anführen

Fachübergreifende Langzeitforschung wird das gesamte FTESpektrum abdecken, von der Entwicklung von Grundlagenwissen über die Schaffung neuer Werkstoffe zur innovativen Manipulation von Instrumenten sowie industriellen Spitzenanwendungen. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf neuen, intelligenten Werkstoffen und Nanobiotechnologie liegen. Diese leistungsstarke Kombination von Materialwissenschaften und Nanobiotechnologie wird gänzlich neue Prozesse und Industrien erzeugen, die die EU an die Weltspitze der nanotechnologischen Revolution bringen werden.

Top

 

  page 1 page 2 page 3 page 4 page 5 page 6
Nanorevolution