WICHTIGER RECHTLICHER HINWEIS: Die Angaben auf diesen Webseiten unterliegen einerErklärung über den Haftungsausschlussund einem Vermerk über das Urheberrecht
 
Kontakt   |   EUROPA - Suche  
 Mittelmeerländer > Weitere Informationen ...
Vorige
Inhalt

Möchten Sie mehr über internationale Forschungszusammenarbeit und Mittelmeerländer wissen?

Die folgenden Länder fallen in den Wirkungsbereich des Programms INCO-Med: Ägypten, Algerien, Jordanien, der Libanon, Malta, Marokko, die Westbank und der Gaza Streifen, Syrien, Tunesien und die Türkei.

INCO-Med-Kontaktstelle bei der GD Forschung der Europäischen Kommission: inco@ec.europa.eu

Weitere Informationen, Neuigkeiten und Projektdetails finden sich auf der Website für Gemeinschaftsforschung und -entwicklung der Europäischen Kommission auf folgenden INCO-Seiten:

INCO 1 (1994-1998): http://cordis.europa.eu/inco/home.html
INCO 2 (1998-2002): http://cordis.europa.eu/inco2/home.html

 

Andere nützliche Websites in Bezug auf Mittelmeerfragen.

Die EU-Mittelmeer-Partnerschaft, eine Beschreibung der seit der Barcelona-Konferenz im Jahr 1995 ergriffenen Maßnahmen: http://www.delsyr.cec.eu.int/euro_m_p/
Meda, the EU's Mediterranean and Middle East Policy:
http://ec.europa.eu/external_relations/euromed/

Weitere Informationen

Europäische Kommission
Generaldirektion Forschung
SDME 01/75
B-1049 Brüssel
Belgien
Research DG contacts
http://ec.europa.eu/research/

Vorige
Inhalt
Sicherung der internationalen stellung der gemeinschaftsforschung