Navigation path

Additional tools

Frankreich

  • Directorate-General for Regional and Urban Policy presents its new comic book "Partners"

    Directorate-General for Regional and Urban Policy presents its new comic book

    13/05/2014

    The Directorate-General for Regional and Urban Policy has just published a brand new comic book called ’Partners’ which aims at presenting Regional and Urban Policy through six stories designed to appeal to a young audience. The themes covered in this album are Research & Innovation, Urban Development, Environment, Support to SMEs, Social Inclusion, ICT, Cooperation between regions, Transport, Solidarity between regions in case of natural disasters, etc. These slices of life and stories of men and women were inspired by real EU-funded projects that illustrate the European Union’s contribution to reducing differences in standards of living and supporting the regions in their development.
    This comic is available in FR, EN and NL and can be ordered via EU Bookshop

    Weitere Informationen

  • RegioStars Awards 2014

    RegioStars Awards 2014

    21/03/2014

    Die EU-Regionalpolitik hilft Europas Regionen, gemeinsam voranzuschreiten. Sie kurbelt Wirtschaftswachstum, Wettbewerbsfähigkeit und die Schaffung von Arbeitsplätzen an – indem sie jährlich Milliarden Euro in Tausende innovative und ehrgeizige Projekte in ganz Europa investiert. Die RegioStars Awards werden 19 Finalisten ehren und das inspirierendste EU co-finanzierte Projekt als RegioStars-Gewinner ausgewählen.

    Weitere Informationen

  • Universität der Großregion

    Universität der Großregion

    01/10/2011Das Projekt Universität der Großregion (UGR) ist ein Zusammenschluss von sieben Universitäten in vier verschiedenen Ländern. Dank des UGR-Projekts ergeben sich für Studenten, Forscher und Professoren der Hochschulen neue Möglichkeiten für Arbeit und Studium. Weitere Pluspunkte sind neue Forschungsnetze sowie die Beschäftigung mit anderen Sprachen und Kulturen, was die Grundlage für eine echte europäische Universität schafft. Die Fragen, die die UGR im administrativen, rechtlichen und finanziellen Bereich aufwirft, könnten in die Entwicklung von Lösungen münden, die sich eines Tages möglicherweise an allen europäischen Hochschulen anwenden lassen. Auf diese Weise wäre das verwirklicht, was den Europäerinnen und Europäern so sehr am Herzen liegt: ein länderübergreifender Wissens- und Kulturaustausch.

    Weitere Informationen

  • UGR: Françoise Lartillot (Porträt)

    UGR: Françoise Lartillot (Porträt)

    01/10/2011In diesem Videoportrait erläutert Françoise Lartillot, Professorin und Forscherin an der Metzer Paul Verlaine-Universität, wie das UGR-Projekt ihre Arbeit verändert hat. So ist es ihr und anderen Forschern künftig möglich, gemeinsame Projekte aufzubauen. Nach ihrer Auffassung stellt das UGR-Projekt eine große Bereicherung dar – insbesondere durch die damit verbundenen Kontaktmöglichkeiten.

    Weitere Informationen

  • Breitbandinternet in der Auvergne

    Breitbandinternet in der Auvergne

    01/05/2010Dieses Video stellt die Siegerprojekte der Kategorie „Breitbandzugang in weniger entwickelten Regionen und ländlichen Gebieten“ im Rahmen von RegioStars 2010 vor. In der heutigen Zeit ist die Breitbandversorgung ein wesentlicher Faktor zur Gewährleistung der Wettbewerbsfähigkeit. In dünner besiedelten Gebieten scheuen die privaten Telekommunikationsanbieter oft das Risiko, in diese sogenannten „weißen Flecken“ zu investieren. Angesichts dieser Herausforderung hat die Auvergne im Jahr 2005 eine öffentlich-private Partnerschaft (ÖPP) eingerichtet, um bis Anfang 2009 eine flächendeckende Breitbandversorgung sicherzustellen.

    Weitere Informationen

  • Breitbandinternet in der Auvergne (Videoporträt)

    Breitbandinternet in der Auvergne (Videoporträt)

    05/01/2010Videoporträt von Gael Romier und Cécile Hessen, professionelle Fotografen in der Auvergne. Das im Bereich der modernen Kunst tätige Paar hat vor einigen Jahren beschlossen, aufs Land zu ziehen und dort weiterzuarbeiten. Ohne die Unterstützung durch die Regionalpolitik, insbesondere der EU, hätten sie in dem dünn besiedelten Tal so schnell keinen für ihre jedoch Arbeit unerlässlichen Breitbandanschluss erhalten können. Dieses Video wurde im Rahmen des Projekts „Breitbandinternet in der Auvergne“, Preisträger von RegioStars 2010 in der Kategorie „Breitbandzugang in weniger entwickelten Regionen und ländlichen Gebieten“, erstellt.

    Weitere Informationen

  • Fotovoltaische Stromerzeugung

    Fotovoltaische Stromerzeugung

    02/01/2009In diesem Video wird das Projekt von Alain Oriols, eine Fotovoltaikanlage in Saint-Pierre auf La Réunion, vorgestellt. Die Anlage erzeugt Strom mithilfe von auf drei Gebäuden installierten und über einen Transformator verbundenen PV-Paneelen. Das Projekt hat durch die Anpassung bestehender Techniken an tropische Bedingungen ermöglicht, große Fortschritte in Richtung einer autarken Stromversorgung der Insel zu machen und darüber hinaus Arbeitsplätze auf lokaler Ebene geschaffen.

    Weitere Informationen

  • Das Projekt Energivie

    Das Projekt Energivie

    02/01/2008In diesem Video wird das im Jahr 2003 im Elsass ins Leben gerufene Projekt Energivie vorgestellt. Dieses von der Europäische Union unterstützte und ausgezeichnete Projekt setzt sich zum Ziel, den Anteil der erneuerbaren Energien auf regionaler Ebene zu erhöhen. Dies betrifft sowohl Wohngebäude als auch Fabriken.

    Weitere Informationen

 

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert