Konferenzen über die Bewertung der Kohäsionspolitik

Die Kommission organisiert regelm ä ßig eine internationale Konferenz zur Bewertung der Kohäsionspolitik. Diese Konferenzen bringen die für die Ausschreibung und Durchführung der Bewertung Verantwortlichen mit denen zusammen, die die Bewertungen unternehmen. Das Ziel besteht darin, den Erfahrungsaustausch zu erleichtern und zu Qualität der Bewertungsberichte und ihrer potenziellen Auswirkung auf die Kohäsionspolitik beizutragen.

 

2009 - Sixth European Conference on Evaluation of Cohesion Policy

"New Methods for Cohesion Policy Evaluation : Improving Evaluation Methods" - Warsaw 30 November 2009

 

Auf Papiere von den letzten drei Konferenzen kann hier zugegriffen werden.

Zuletzt aktualisiert am: