Navigation path

Additional tools

Inforegio-Newsroom

10,9 Mio. € EU-Hilfe für Hochwasserschäden in der Tschechischen Republik

(23/03/2011)

10,9 Mio. € EU-Hilfe für Hochwasserschäden in der Tschechischen Republik

Kommissar Johannes Hahn hat den Vorschlag der Kommission bekräftigt, der Tschechischen Republik insgesamt 10,9 Mio. € zur Verfügung zu stellen, um die schweren Hochwasserschäden von August 2010 abzumildern. Die Mittel werden über den Solidaritätsfonds der Europäischen Union (EUSF) bereitgestellt und sollen zu den Kosten beitragen, die öffentliche Behörden für Notfallmaßnahmen aufwenden mussten – insbesondere zum Wiederaufbau grundlegender Infrastrukturen.

Weitere Informationen

Der Solidaritätsfonds der Europäischen Union (EUSF)

EU Regional Policy: Stay informed