Navigation path

Additional tools

Inforegio-Newsroom

Regionales Pro-Kopf-BIP veröffentlicht

(03/03/2011)

Regionales Pro-Kopf-BIP veröffentlicht

2008 reichte das Pro-Kopf-BIP von 28 % des EU27-Durchschnitts in Severozapaden (Bulgarien) bis hin zu 343 % in Inner London. Diese Angaben beruhen auf Daten von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union.

Um festzulegen, welche Regionen im Rahmen der Kohäsionspolitik nach 2013 als „weniger entwickelt“ gelten, wird die Kommission voraussichtlich das durchschnittliche BIP im Zeitraum 2007-2009 heranziehen.

Weitere Informationen

EU Regional Policy: Stay informed