Navigation path

Additional tools

Inforegio-Newsroom

EFRE finanzierte Projekte „Innova Saude“ und „Hospital 2050“ unter den Referenz-Websites

(09/07/2013)

EFRE finanzierte Projekte „Innova Saude“ und „Hospital 2050“ unter den Referenz-Websites

32 Städte und Regionen in ganz Europa wurden für neue Ideen zur Unterstützung älterer Menschen ausgezeichnet. Die Preisträger haben innovative technische, soziale oder organisatorische Lösungen entwickelt, um die Effizienz von Gesundheits- und Sozialfürsorgesystemen zu steigern. Die Auszeichnungen wurden ihnen von Neelie Kroes, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und zuständig für die Digitale Agenda, überreicht.

Es gingen Sterne an Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, die Niederlande, Portugal, Schweden, Spanien, die Tschechische Republik und das Vereinigte Königreich. 13 Referenz-Websites erhielten drei Sterne, 12 zwei Sterne und 7 einen Stern (siehe Anhang und Katalog für ausführliche Angaben).

Das galicische Gesundheitsministerium ist eine der preisgekrönten Referenz-Websites. Das galicische Gesundheitsministerium steht an der Spitze des öffentlichen Gesundheitssystems. Im Lauf der Jahre entwickelte es verschiedene Strategien, die auf die Bedürfnisse älterer Menschen, die einen bedeutenden Anteil der Gesamtbevölkerung ausmachen (23 % der Bürgerinnen und Bürger sind 65 Jahre oder älter), abgestimmt sind. Die umgesetzten Maßnahmen konzentrierten sich vor allem auf eine integrierte Betreuung chronisch kranker Patienten.

Bei „Innova Saude“ und „Hospital 2050“ handelt es sich um zwei strategische Programme in der Region Galicien, die durch 9 bzw. 14 Innovationsprojekte umgesetzt wurden. In die Projekte (Laufzeit 2011-2015) fließen Investitionen von über 90 Mio. EUR, wobei 79,2 Mio. EUR aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) stammen. Diese Programme haben hauptsächlich das Ziel, das zukünftige Modell des galicischen Gesundheitssystems aufzubauen und ein nachhaltiges Modell für patientenorientierte Gesundheitsdienstleistungen zu bieten.

Weitere Informationen:

Pressemitteilung

Aktivität und Gesundheit im Alter: Städte und Regionen in der EU erhalten Sterne für exzellente Projekte

Innova Saude – Hospital 2050

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert