Navigation path

Additional tools

Inforegio-Newsroom

Veröffentlichung des ESPON 2013-Syntheseberichts

(15/11/2010)

Veröffentlichung des ESPON 2013-Syntheseberichts

Der ESPON 2013-Synthesebericht präsentiert die ersten Ergebnisse der bisher im Rahmen des Programms EPSON durchgeführten Großprojekte im Bereich angewandte Forschung. Darüber hinaus umfasst er Ergebnisse zur Priorität zielgerichtete Analysen. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Forschung, die im Auftrag eines Mitgliedstaaten oder einer Gruppe von Regionen oder Städten durchgeführt wird.

Das Programm EPSON befasst sich mit einer Reihe von Themen, die für die Kohäsionspolitik relevant sind, so z. B. mit der Funktionsweise großer städtischer Ballungsräume, der Vielfalt an Entwicklungsmöglichkeiten für ländliche Regionen, Demografie und Migrationsströmen oder den territorialen Auswirkungen des Klimawandels.

Dieser erste Synthesebericht betont den Mehrwert, den die EPSON-Projekte für die Politikentwicklung im Hinblick auf die Ziele der europäischen Kohäsionsagenda und die Entwicklung des EU¿Territoriums haben können. Er ist auf der EPSON-Website abrufbar. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

ESPON 2013

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert