Navigation path

Additional tools

Von A bis Z

URBACT - Netzwerkprogramm zur Stadtentwicklung

Das URBACT-II-Netzwerk wird von der Kommission im Rahmen ihres Ziels "Europäische territoriale Zusammenarbeit" gefördert und erstreckt sich auf den Zeitraum 2007 bis 2013. Ziel des Netzwerks ist es, die Innovation in der Wiederbelebung städtischer Räume anzuregen und die Städte dabei zu unterstützen, bewährte Verfahren zu bestimmen, zu übertragen und zu verbreiten.

URBACT II ist die Fortsetzung des ersten URBACT-Programms, das von 2002 bis 2006 lief. URBACT bot den Städten die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit Pilotprojekten im Rahmen der URBAN-Programme der Kommission auszutauschen.

URBACT II steht allen Regionen Europas offen und ist ein wichtiger Teil der neuen Initiative der Kommission, "Regionen für den wirtschaftlichen Wandel". Die Gesamthaushalt des Netzwerks beträgt rund 67,8 Millionen Euro.

Weitere Informationen

URBACT-Website English

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert