Navigation path

Additional tools

Von A bis Z

Nachhaltige Entwicklung

Mit dem Konzept der nachhaltigen Entwicklung ist eine Form der Entwicklungspolitik gemeint, die den Bedürfnissen der Gesellschaft nach Wohlergehen in wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Hinsicht kurz-, mittel- und vor allem langfristig Genüge tun soll. Es stützt sich auf die Prämisse, dass Entwicklung so zu verlaufen hat, dass die Bedürfnisse von heute gedeckt werden können, ohne die Wohlfahrt künftiger Generationen zu gefährden. Konkret geht es dabei um die Schaffung der Voraussetzungen für langfristige wirtschaftliche Entwicklung im Einklang mit der Achtung der Umwelt.

Die nachhaltige Entwicklung ist ein Kernziel der EU, die eigens eine Strategie für nachhaltige Entwicklung konzipiert hat. Die nachhaltige Entwicklung ist ein zentrales Element in den strategischen Leitlinien der Gemeinschaft für die Kohäsionspolitik, die den strategischen Rahmen für alle Programme vorgeben, die durch die Strukturfonds und den Kohäsionsfonds unterstützt werden.

Weitere Informationen

Strategie der EU für eine nachhaltige Entwicklung English

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert