Navigation path

Additional tools

Von A bis Z

Taskforce Nordirland

Die Kommission hat im Rahmen einer wichtigen Initiative für Nordirland die Taskforce Nordirland (NITF) geschaffen.

Diese Taskforce wurde nach der Übereinkunft zur Wiederherstellung einer ausgewogenen Machtverteilung in Nordirland im Mai 2007 ins Leben gerufen, an der die beiden wichtigsten politischen Parteien beteiligt waren.

Kommissionspräsident Barroso war der erste führende internationale Politiker, der dem damals antretenden Ersten Minister Ian Paisley und dessen Stellvertretenden Ersten Minister Martin McGuinness einen Besuch abstattete.

Er bot die Gründung einer Taskforce innerhalb der Kommission an, um zu untersuchen, wie Nordirland größeren Nutzen aus der EU-Politik ziehen und wie es sich aktiver am Prozess der EU-Politik beteiligen könnte, um mehr Wohlstand zu generieren.

Weitere Informationen

Taskforce Nordirland

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert