Navigation path

Additional tools

Von A bis Z

Ausgabenkategorien

Die Ausgabenkategorien dienen dazu, den Beitrag zu messen, den die aus den Struktur- und Kohäsionsfonds der EU kofinanzierten Programme und Projekte bei der Schaffung von Wachstum und Beschäftigung leisten.

Die Integrierten Leitlinien für Wachstum und Beschäftigung der EU sind die Grundlage für eine Liste von Kategorien in der Verordnung 1083/2006 des Rates, in der allgemeine Finanzierungsbestimmungen festgelegt sind. Daraus ergibt sich, dass alle im Rahmen der Fonds kofinanzierten operationellen Programme ihre Ausgaben nach diesen Kategorien klassifizieren müssen. Dazu gehörden zum Beispiel " Aktivitäten im Bereich Forschung und technologische Entwicklung in Forschungszentren" oder "Unterstützung für Selbstständige und Unternehmensgründungen" .

Weitere Informationen

Verordnung (EG) Nr. 1083/2006 des Rates mit allgemeinen Bestimmungen über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, den Europäischen Sozialfonds und den Kohäsionsfonds - siehe Anhang IV pdf 748 KB] English

Integrierte Leitlinien für Wachstum und Beschäftigung 2005-2008 363 KB] English français

EU-Regionalpolitik: Bleiben Sie informiert