Förderung von technologischer Innovation durch das Mafinex-Technologiezentrum

Ein neues Zentrum für wissenschaftliche und technologische Spitzenleistungen unterstützt neugegründete Unternehmen und schafft neue Arbeitsplätzen.

 Weitere Extras

 
Das Gebäude des Mafinex-Technologiezentrums in Mannheim. Das Gebäude des Mafinex-Technologiezentrums in Mannheim.

Die süddeutsche Stadt Mannheim hat ein neues Technologiezentrum eröffnet, das neugegründeten Unternehmen auf dem Gebiet der Wissenschaft und Technologie ein Gründerzentrum zur Verfügung stellt.

Das Mafinex Gründerprogramm wurde 1980 ins Leben gerufen und befand sich ursprünglich in einem kleineren Gebäude in Mannheim, aber der Erfolg des Unternehmensförderungsprogramms war so groß, dass im Jahr 2008 mit finanzieller Unterstützung des EFRE ein neueres, größeres Gebäude gebaut wurde.

Das neue Mafinex-Technologiezentrum unterstützt Forschung, Entwicklung und Innovation in Wirtschaft und Industrie, indem es 4 300 m2 an preisgünstigen Büros, Forschungs- und Lagerungsfläche für Technologieunternehmen zur Verfügung stellt. Eine geplante Gebäudeerweiterung wird ab 2015 weitere 5 000 m2 zur Verfügung stellen.

Gute Lage für Forschungskontakte

Das Technologiezentrum liegt in der Nähe der Universität Mannheim und der Hochschule Mannheim und kann aufgrund der gute Lage auf den Forschungsbeziehungen der Hochschulen aufbauen. Die Mietflächen werden neugegründeten Hochtechnologie-Unternehmen zu sehr flexiblen Konditionen angeboten und versetzen die Unternehmen in die Lage, zwischen 25 m2 und 200 m2 Gebäudefläche zu mieten, die zusammen mit IT- und Telekom-Infrastruktur auf dem neuesten technischen Stand und weiterer technischer Ausstattung aufgebaut wird.

Das neue Zentrum verfügt auch über Besprechungs- und Schulungsräume, einen Hörsaal und einen Atriumbereich. Neugegründete Unternehmen haben auch Zugriff auf professionelle Beratung für Geschäftspläne, Marketing und Finanzwesen.

Bisher hat Mafinex über 150 Unternehmen beim Aufbau des Unternehmens unterstützt, hat zur Schaffung von 200 Arbeitsplätzen beigetragen und die Wettbewerbsfähigkeit der Region in Baden-Württemberg gefördert.


Gesamtkosten und EU-Mittel

Die Gesamtkosten für das Projekt „Mafinex-Technologiezentrum GmbH“ betrugen 8 750 000 EUR, an denen sich der Europäische Fonds für regionale Entwicklung mit 7 000 000 EUR im Rahmen des operationellen Programms „Baden-Württemberg“ für den Programmplanungszeitraum 2007-2013 beteiligte.


Datum des Entwurfs

09/05/2014