Unternehmen mit IT in Bewegung bringen

Durch Kooperation, Investitionen und Zusammenarbeit wird eine bessere technische Infrastruktur für kleine Unternehmen in Mitteleuropa aufgebaut, um zu helfen, die KMU der Region zu fördern und zu unterstützen.

 Weitere Extras

 
Unternehmen haben die Notwendigkeit eines IT-Service-Managements erkannt, das sich auf die Implementierung und Verwaltung hochwertiger IT-Dienste konzentriert, welche die Bedürfnisse von Unternehmen erfüllen. Unternehmen haben die Notwendigkeit eines IT-Service-Managements erkannt, das sich auf die Implementierung und Verwaltung hochwertiger IT-Dienste konzentriert, welche die Bedürfnisse von Unternehmen erfüllen.

" Ein Innovator zu werden, war ein fordernder Prozess ... Jetzt fragt mich der Geschäftsführer nach Rat im Hinblick auf potenzielle neue Produkte und Verkaufsstrategien. Ich kann nur jedem empfehlen, mithilfe von INNOTRAIN IT ein Innovator zu werden. "

Günter Strolz, IT-Leiter SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Deutschland

Für kleine Unternehmen kann die Informationstechnologie (IT) oft extrem kompliziert sein. Trotzdem ist sie der Schlüssel zum Erfolg im 21. Jahrhundert. Das Projekt „INNOTRAIN IT“ – Innovation Training IT Central Europa – hilft Unternehmen, ihre IT-Kapazität durch Schulungen und die Bereitstellung von Ressourcen zu verbessern, wodurch ein Umfeld entsteht, das die Innovation stärkt.

Gemeinschaftlich hat das Projekt Tausende Mitarbeiter geschult und mit fast einem Dutzend jungen Unternehmen zusammengearbeitet.

Lernen durch Training

Die Reduzierung der IT-Kosten ist eine der Hauptsorgen aller kleiner Unternehmen. INNOTRAIN IT hilft kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die IT-Kosten durch praktische Schulungen um 20 % zu reduzieren, sodass mehr Ressourcen in die Stärkung der Innovationsfähigkeit fließen können. Mithilfe spezifischer Beispiele werden die Mitarbeiter im Laufe der Seminare zu den neuesten IT-Prozessen geschult.

Insbesondere da die Geschäftsführer dank des transnationalen Ansatzes des Projekts Lösungen aus der gesamten Europäischen Union verstehen können.

Ein IT-Modell zur Lösung geschäftlicher Probleme entwickeln

Eine erfolgreiche IT-Lösung zu finden, hängt oft davon ab, ob man die richtigen Werkzeuge hat. Mithilfe von durch die Universität Münster entwickelten Leitlinien hilft INNOTRAIN IT Unternehmen, ein auf Zusammenarbeit basierendes Umfeld zwischen Computern und Mitarbeitern einzurichten.

Mit der richtigen Kombination verbessern KMU ihre IT-Umgebung, was wiederum zu geschäftlichen Innovationen und mehr wirtschaftlichen Chancen führt. Viele mitteleuropäische KMU konnten ihre Innovationsfähigkeit erfolgreich stärken, indem sie dem INNOTRAIN-IT-Training gefolgt sind.


Gesamtinvestitionen und EU-Mittel

Die Gesamtinvestitionen des Projekts „INNOTRAIN IT network for service management and innovation“ belaufen sich auf 1 950 610 EUR, an denen sich der Europäische Fonds für regionale Entwicklung mit 1 537 356 EUR im Rahmen des operationellen Programms „Mitteleuropa“ für den Programmplanungszeitraum 2007 bis 2013 beteiligt.


Datum des Entwurfs

16/12/2014