Teilnahme

Erasmus+ steht Einzelpersonen und Organisationen offen, die die je nach Land unterschiedlichen projektbezogenen Förderkriterien erfüllen.

Einzelpersonen können die vielen Möglichkeiten von Erasmus+ in den meisten Fällen über eine am Programm teilnehmende Organisation wahrnehmen. Die Förderfähigkeit von Einzelpersonen und Organisationen hängt von dem Land ab, in dem sie leben bzw. ihren Sitz haben.

Es gibt zwei Gruppen förderfähiger Länder – Programmländer und Partnerländer. Programmländer können an allen Maßnahmen von Erasmus+ teilnehmen; die Teilnahme von Partnerländern ist hingegen an bestimmte Bedingungen geknüpft.

Weitere Informationen zur Förderfähigkeit finden Sie auf den Seiten zu Möglichkeiten für Einzelpersonen und Organisationen sowie im Programmleitfaden.

Länder

Programmländer

  • Österreich
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Zypern
  • Kroatien
  • Tschechische Republik
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Irland
  • Italien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden
  • Vereinigtes Königreich
  • Ehemalige jugoslawische Republik
    Mazedonien
  • Island
  • Liechtenstein
  • Norwegen
  • Türkei

Partnerländer

Benachbarte Partnerländer der EU

  • Albanien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Kosovo
  • Montenegro
  • Serbien
  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Belarus
  • Georgien
  • Moldau
  • Völkerrechtlich anerkanntes Hoheitsgebiet der Ukraine
  • Algerien
  • Ägypten
  • Israel
  • Jordanien
  • Libanon
  • Libyen
  • Marokko
  • Palästina
  • Syrien
  • Tunesien
  • Völkerrechtlich anerkanntes Hoheitsgebiet Russlands

Andere Partnerländer

  • Andorra
  • Monaco
  • San Marino
  • Vatikanstaat
  • Schweiz
  • Afghanistan
  • Bangladesch
  • Bhutan
  • Kambodscha
  • China
  • Demokratische Volksrepublik Korea
  • Indien
  • Indonesien
  • Laos
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mongolei
  • Myanmar
  • Nepal
  • Pakistan
  • Philippinen
  • Sri Lanka
  • Thailand und Vietnam
  • Kasachstan
  • Kirgisistan
  • Tadschikistan
  • Turkmenistan
  • Usbekistan
  • Argentinien
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Chile
  • Kolumbien
  • Costa Rica
  • Kuba
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Guatemala
  • Honduras
  • Mexiko
  • Nicaragua
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Uruguay
  • Venezuela
  • Iran
  • Irak
  • Jemen
  • Südafrika
  • Angola
  • Antigua und Barbuda
  • Bahamas
  • Barbados
  • Belize
  • Benin
  • Botswana
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Kamerun
  • Kap Verde
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Komoren
  • Kongo
  • Kongo, Demokratische Republik
  • Cookinseln
  • Dschibuti
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Äquatorialguinea
  • Eritrea
  • Äthiopien
  • Fidschi
  • Gabun
  • Gambia
  • Ghana
  • Grenada
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guayana
  • Haiti
  • Côte d'Ivoire
  • Jamaika
  • Kenia
  • Kiribati
  • Lesotho
  • Liberia
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Mali
  • Marshallinseln
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mikronesien, Föderierte Staaten von
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nauru
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Palau
  • Papua-Neuguinea
  • Ruanda
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Samoa
  • São Tomé und Príncipe
  • Senegal
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Salomonen
  • Somalia
  • Südsudan
  • Sudan
  • Surinam
  • Swasiland
  • Timor-Leste, Demokratische Republik
  • Tansania
  • Togo
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Vanuatu
  • Sambia
  • Simbabwe
  • Bahrain
  • Kuwait
  • Oman
  • Katar
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Australien
  • Brunei
  • Kanada
  • Hongkong
  • Japan
  • Korea, Republik
  • Macau
  • Neuseeland
  • Singapur
  • Taiwan
  • Vereinigte Staaten von Amerika