Navigationsleiste

Für Sicherheit und Ordnung im Cyberspace - 27/05/2008

Zeichnung: Mann am Computer

Mit dem Internethandel wachsen die Bedenken bezüglich der Sicherheit personenbezogener Daten.

Online-Shopping, Online-Banking und soziale Kontakte im Netz werden für viele von uns immer mehr zur Routine. Damit wächst jedoch auch die Angst vor Internetkriminalität. Die EU prüft Mittel und Wege, das Vertrauen der Verbraucher in Internetanwendungen zu erhalten.

Es kann jeden von uns treffen. Wir alle haben bereits Spam-Mails erhalten und von Hackerangriffen auf Regierungen gehört. In Europa zapfen Cyberkriminelle ungefähr sechs Millionen Computer an, um deren Nutzer zu betrügen und Spam zu verbreiten. Nur 4 % aller Spam-Mails landen tatsächlich in unseren Mailboxen, doch dies erfordert hohe Ausgaben für Hilfsmittel zur Spam-Abwehr.

Damit sich kleine Unternehmen in Europa erfolgreich entwickeln können, müssen sie sich darauf verlassen können, dass ihre Informationen in Datenverarbeitungssystemen sicher sind. Beim grenzübergreifenden Handel benötigen sie sichere, moderne Technologie, wenn die Online-Kunden ihnen vertrauen sollen.

Auf Kleinunternehmen in Europa entfallen ungefähr zwei Drittel der Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft. Wenn diese Unternehmen sicher funktionieren, profitiert die gesamte Wirtschaft davon.

Die EU weiß, wie wichtig die Bekämpfung der Cyberkriminalität DeutschEnglishfrançais für die Sicherheit der Verbraucher ist – die Mitgliedstaaten müssen zusammenarbeiten und sowohl Finanzmittel als auch Fachkenntnisse bündeln. Die Lage ist nicht einfach, da der Grad des Schutzes von Land zu Land noch unterschiedlich hoch ist.

Die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit EnglishEnglish (ENISA) weist darauf hin, dass die EU-Mitgliedstaaten noch große Anstrengungen vor sich haben, wenn sie Cyberkriminalität und Betrug ausmerzen wollen.

Das ist nach Angaben der Agentur eine durchaus bedeutende Aufgabe, denn Betrug kommt uns teuer zu stehen: 2006 beliefen sich die Schäden auf 100 Mio. Euro. Europa kann es sich nicht leisten, diesen Kampf zu verlieren.

ENISA – Tipps für kleine Unternehmen English

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nützliche Links